Wie könnte man Ordnung im Coupon-Chaos herstellen? | Migros Migipedia
Migigpedia

Wie könnte man Ordnung im Coupon-Chaos herstellen?

Wie könnte man Ordnung im Coupon-Chaos herstellen?

Gastvor 2 Jahren
Es geht hier nur um einige Vorschläge im Interesse der Kunden: Viele wollen von den Coupons profitieren, aber nicht alle wollen die Freizeit mit dem Coupon-Studium verbringen....

1) Löschen nicht benötigter Coupons: Viele Coupons brauchen grosse Personenkreise nicht und diese sollte man löschen können. Heute aktiviere ich sie einfach wegen der Übersichtlichkeit.

2) Eigene Sortierungsmöglichkeit: Wäre wenigstens eine Option, wenn komplette Löschung nicht möglich. Ich wäre schon mit einer automatischen Sortierung zufrieden: Nicht aktivierte Coupons zuerst...

3) Bedingungen für die Einlösung hinterlegen: Der 2fach als Beispiel bekomme ich ab 100 CHF und diesen löse ich erst beim nächsten Grosseinkauf ab 100 CHF, gleiches Vorgehen bei 3x,5x,10x. Hier sollte mein einen Betrag oder Vorgabe eingeben können, ab wann welchem Betrag dieser eingelöst werden soll. Besonders ärgerlich ist es, wenn mehrere Personen das gleiche Konto haben und fast gleichzeitig einlösen: 2-fach für einen Kaffee anstatt Grosseinkauf. Oder einen 20x nutze ich auch lieber für die Vorratseinkauf und nicht für einen Spontankauf, weil man etwas vergessen hat...

Ich hoffe, man macht sich auch bei Migros darüber Gedanken, denn Frust über Falschverwendung erzeugt Reaktionen wie
-- benutze Cumulus gar nicht: nur PR-Gehabe mit eher kleinem Nutzen
-- ich gehe zur Konkurrenz, welche mit Nettopreisen verkaufen : Aldi Lidl...

5 Antworten

Letzte Aktivität vor 2 Jahren
  • Bodenseeknusperli
    Bodenseeknusperlivor 2 Jahren
    Toller Vorschlag finds auch ein sehr grosses gheu, gerne eine Option wie bei Coop Sipercard mit "ausblenden" dass sie nichtmehr angezeigt werden aber notfalls wieder zurückholbar sind.
  • Traberli
    Traberlivor 2 Jahren
    Also ich versteh Dein Problem nicht. Ich aktiviere kurz vorher und gut. Und soooop viele das ich keinen Überblick habe, hab ich nicht.
    Ich komme eher durcheinander bei der in Papierform.
    Und wenn man dann genau weiss da war doch noch ein Zettel und die Schlange wird schon nervös, weil man den sucht....
    Und mich nervt, das ich die Cumulusbons die blauen in Papierform mit haben muss, da es nur so geht...
    Aber ich weiss es nun also Zettel mit.
  • Cumulus-Infoline
    moderator
    Cumulus-Infolinevor 2 Jahren
    Hallo Tessin
    Da wir von der Migros und unsere Partner sich stetig weiterentwickeln und verbessern wollen, nehmen wir dein Feedback gerne entgegen und leiten dieses an die zuständige Stelle weiter. Leider können wir über die Machbarkeit und den Zeitpunkt der Umsetzung keine Angaben machen – wir bitten um dein Verständnis.
    Viele Grüsse
    Peter
  • Gastvor 2 Jahren
    Vielen Dank, Peter, für die Weiterleitung und die prompte Antwort
  • globinli
    globinlivor 2 Jahren
    Ich mache das mit diesen Coupons ganz einfach: Ich aktiviere praktisch alle. Nur so 2x, 3x, 5x merke ich mir und benutze die dann bei grösseren Beträgen. Beim Rest werden sie eingelöst oder eben nicht. Wenn ich mir noch Gedanken machen müsste, ob und welche Yoghuts jetzt wieviel fach sind, würde ich ja wahnsinnig werden :-D Das Spielchen, dass ich extra etwas einkaufe, nur weil es grad ein paar Pünktli mehr gibt, mache ich nicht mit. Ich kaufe genau gleich ein, ob ich Bon habe oder nicht. Somit muss ich auch nichts ausblenden.