Voss - Wasser

Daniel_H
Daniel_H a year ago
Am vergangenen Samstag sah ich in der Migros das Mineralwasser Voss aus Norwegen.
Ist das Generation M und die Nachhaltigkeit der Migros, dass das verkaufte Wasser aus Norwegen kommt?

Sehr fragwürdig dass solche Produkte im Sortiment aufgenommen werden - sehr unsinniger Transport.

31 Antworten

Letzte Aktivität 13 days ago
Sommergirl
Traberli
Cinderella1925
+ 19
Traberli
Traberli 4 months ago
Protein Hype hihihi
Sie wollen die Kunden langsam auf die gesunden proteinreichen Insekten vorbereiten!
Das ist schon alles.
(nicht nur Migros ;-). )
sweetycris
sweetycris 4 months ago
Genau aus diesem Grund hab ich das auch gekauft:
sweetycris
sweetycris 4 months ago
Ich meine weil ich diese Glasflasche nun brauche um sie mit Wasser zu füllen.
Traberli
Traberli 4 months ago
Am vergangenen Samstag sah ich in der Migros das Mineralwasser Voss aus Norwegen.
Ist das Generation M und die Nachhaltigkeit der Migros, dass das verkaufte Wasser aus Norwegen kommt?

Sehr fragwürdig dass solche Produkte im Sortiment aufgenommen werden - sehr unsinniger Transport


Super Mineral.
Hmhmhm es kommt nicht aus einer Quelle. Es ist gepumtes Grundwasser zumindest was ich so gelesen habe. Mag sein, das es unglaublich gut ist, aber es ist Hahnewasser...
Dis72
Dis72 4 months ago
Klar ist es eigentlich ein Schwachsinn, dieses Wasser zu verkaufen. Aber der größere Schwachsinn ist es doch, als Konsument das Wasser zu kaufen. Ich finde, man macht es sich doch sehr einfach, die Verantwortung auf die Migros, sprich den Verkäufer, abzuschieben. Wo bleibt denn die Eigenverantwortung der Konsumenten? Wenn keiner solch unsinnige Produkte kaufen würde, wären sie längst aus den Regalen verschwunden!!!
CO2-Reduktion
CO2-Reduktion 16 days ago
Es wäre ein kleiner Beitrag zur Reduktion des CO2 Ausstosses, wenn Migros und Denner ALLE AUSLÄNDISCHEN Mineralwasser aus den Regalen komplett verschwinden liesse. Die Transportwege wären massiv kürzer. Niemand braucht Vittel, Evian, S. Pellegrino und wie diese alle heissen.
"10 vor 10" deckte kürzlich auf, wie bei Vittel den Bio-Bauern das Wasser abgegraben wird. Kann die Migros sich leisten, solch kriminelle Machenschaften zu unterstützen? Nein, Denner und Migros machten gleich eine Vittel-Aktion! "D' Migros ghört de Lüt" Ich kann da nicht dahinter stehen!
Bodenseeknusperli
Bodenseeknusperli 16 days ago
Oder einfach doppelt so teuer machen als schweizer Wasser. Und dann zuschaun wie schnell das "Kundenbedürfniss" sich da ändert😉
Traberli
Traberli 14 days ago
Glas? Wo? Ich habe bisher nur Plastik, also PET Flaschen gesehen.
Cinderella1925
Cinderella1925 13 days ago
Ja, tatsächlich aus Glas. Sogar in meiner Quartiermigros sind die in allen drei Varianten vorrätig. Du kannst Dir ja mal die Bewertungen anschauen : https://produkte.migros.ch/sortiment?q=Voss
Traberli
Traberli 13 days ago
Die Bewertungen sind echt gut 😂 .
Ich habe es nicht in Glas gesehen, aber nach “Bestand“ sollte es bei uns die auch in Glas geben.

Aber echt irre für Hahnewasser so viel bezahlen.
Warum darf sich das Hahnewasser eigentlich Mineralwasser nennen?