Veganer Zopf | Migros Migipedia
Startseite

Veganer Zopf

Veganer Zopf

Lauralita
Lauralitavor 5 Jahren
Es wäre so toll gäbe es im Migros vegane Zöpfli. Würde sicherlich auf vielseitige Begeisterung stossen, anlässlich immer häufiger auftretenden Allergien und dem "healthy eating trend".
Ebenso müsste damit nicht auf Reformhäuser ausgewichen werden..

23 Antworten

Letzte Aktivität vor einem Jahr
  • M-Infoline
    moderator
    M-Infolinevor 5 Jahren
    Liebe Lauralita, danke für deinen Input. Im Moment ist noch nichts dergleichen geplant, wir behalten deinen Vorschlag aber gerne bei uns zurück, damit er bei der nächsten Sortimentsüberarbeitunggeprüft werden kann. Nur dank euren guten Ideen können wir unser Sortiment ständig verbessern, also teilt uns fleissig weiterhin eure Wünsche mit! :-)Wir wünschen dir einen guten Rutsch und beste Grüsse, dein M-Infoline Team
  • Lauralita
    Lauralitavor 5 Jahren
    Lieben Dank für die nette Antwort! Ebenfalls einen guten Rutsch :)
  • Flower77
    Flower77vor 5 Jahren
    Genau, ihr habt ja gerade den Dinkelzopf in die Läden gebracht. Wenn ihr jetzt noch (mit Dinkel kombiniert?) einen veganen Zopf (z.B. mit Sojamilch und pflanz.Margarine) bringen würde, wäre ich am Sonntagmorgen happy :-)
  • indios
    indiosvor 5 Jahren
    Nein, es ist leider kein Dinkelzopf. Es ist ein Weizenzopf mit wenig Anteil Dinkel............
  • Ivan_Migros
    Ivan_Migrosvor 5 Jahren
    Hey @Flower77
    Vielen Dank für deine Anregung. Gerne werde ich die verantwortlichen Personen fragen, ob die Möglichkeit besteht, einen veganen Zopf ins Sortiment einzuführen. Sobald ich eine Rückmeldung erhalten habe, melde ich mich wieder bei dir.
    Liebe Grüsse
    Ivan
  • konsumente
    konsumentevor 5 Jahren
    Ein veganer Zopf ist dann eben kein Zopf mehr, sondern irgen eine gebackene Teigmasse, die bestenfalls wie ein Zopf ausschaut. Für mich definiert sich ein Zopf immer noch durch Butter und Milch und Mehl, Salz und Hefe.
    Wenn jemand vegann essen will (oder muss, was in den wenigsten Fällen auch wirklich der Fall ist), dann meine ich, muss er halt ob er will oder nicht auf Zopf versichten. Aber heute ist es hipp, vegan zu sein, aber dann gleichzeitig vegane Würste oder dann eben Zopf, wie das Beispiel zeigt, zu haben oder zu wollen.
    Aber ein veganer Zopf .... und Guete denn no uf alli Fäll.
  • Lauralita
    Lauralitavor 5 Jahren
    Ein Zopf ist laut Definition ja grundsätzlich ein geflochtenes Hefegebäck. In der Schweiz ist es sicherlich schon lange Tradition, dass dieses mit Butter und Milch gemacht wird..was aber ist muss nicht für immer so bleiben oder? So wie Produkte in ihrer Zusammensetzung und Würzung z.B. laufend den Vorlieben und Wünsche der Kunden angepasst werden, so wäre es doch auch möglich, das s dies bei einem geflochtenen Gebäck geschehen könnte. Menschen dürfen sich auch für etwas entscheiden aus "hippen" Gründen..ihrer Gesundheit und der Umwelt schadet ez zumindest nicht.;) Und es gibt aus diversen Gründen (Umwelt,Entwicklung,Medizin..) heutzutage viele Menschen die Unverträglichkeiten haben,welche aber nicht die Karmakeule schwingen, sondern lediglich freundlich beim Migros anfragen und ihm Rückmeldung geben, was die Bedürfnisse seiner Kunden sind. So, wie es der Migros schätzt,deshalb auch die jeweiligen dankbaren Antworten der netten Mitarbeiter der Migros.
  • suppenteller
    suppentellervor 5 Jahren
    Also der Bio Beck Lehmann kann das - Zopf mit Dinkel und vegan ?
  • Ivan_Migros
    Ivan_Migrosvor 5 Jahren
    Hallo @Flower77
    Ich habe mit einer verantwortlichen Fachperson gesprochen und muss dich leider enttäuschen. Es ist kein veganer Zopf für unser Sortiment geplant. Jedoch werden wir abwarten, ob die Nachfrage nach solch einem Produkt steigt und möglicherweise dementsprechend das Sortiment erweitern.
    Liebe Grüsse
    Ivan
  • melny
    melnyvor 3 Jahren
    Ich würde den veganen Zopf kaufen! 2 meiner Kids sind laktoseintollerant und wären happy. Und ich auch, müsst ich nicht immer backen. ?