Update 9: Abos, Filter und Community-News in die Mailbox | Migros Migipedia
Migigpedia

Update 9: Abos, Filter und Community-News in die Mailbox

Update 9: Abos, Filter und Community-News in die Mailbox

Philipp_Migros
moderator
Philipp_Migrosbearbeitet vor 9 Monaten


Neben 10-Jahre-Migipedia-Feiern haben wir auch noch gearbeitet. Gerne möchte ich euch in diesem Update drei Themen etwas näherbringen. Beginnen wir mit dem, was sich einige von euch gewünscht haben und ich euch versprochen habe: Auf der Activitystream-Seite könnt ihr ab sofort nicht nur nach Bewertungen, Fragen, Antworten und Forumsbeiträgen filtern, sondern diese Aktivitäten auch noch auf Lebensmittel oder Fachmarktprodukte eingrenzen. Mein Tipp an alle, die nur einen Teil der Beiträge aus der Community anschauen möchten: Klickt euch im Activitystream eure Ansicht zusammen und markiert euch diesen Link bei euren Favoriten im Browser. Ich hoffe, dass wir so die von euch gewünschte Ordnung wieder etwas herstellen konnten. Bevor es dazu Rückmeldungen gibt: Ja, Fachmarkt-Foren gibt es nicht (oder noch nicht). Es werden einfach die Beiträge des Migipedia-Forums angezeigt.

Forumsbeiträge abonnieren für die stillen Leser
Nicht alle Community-Mitglieder möchten aktiv an Diskussionen teilnehmen. Dennoch sind sie am Verlauf von Diskussionen interessiert. Deshalb haben wir die Abo-Funktion eingeführt. Ab sofort ist es möglich, ein sogenanntes Thema zu abonnieren. In diesem Fall werdet ihr per E-Mail jedes Mal benachrichtigt, wenn eine neue Antwort innerhalb des Themas publiziert wurde – und dies OHNE, dass ihr selbst etwas zur Diskussion beigetragen habt. Natürlich kann das Abo jederzeit gestoppt werden.
Die Abo-Funktion hat noch viel Potential. Ohne etwas fix versprechen zu wollen, aber folgende Abos wären durchaus vorstellbar: einem Autor folgen, einer Produktkategorie folgen, offene Fragen zu Produkten abonnieren. Die Liste liesse sich noch beinahe beliebig verlängern.

Community-News in die Mailbox
Es passiert so viel auf Migipedia – alles mitzubekommen ist beinahe unmöglich. Zugegeben, auch mir geht ab und zu etwas durch die Lappen. Aus diesem Grund haben wir uns überlegt, eine regelmässige Community-News per E-Mail zu versenden. Die Community-News hat allerdings nur indirekt mit dem Migipedia-Newsletter von anno dazumal zu tun. Die Inhalte der Community-News werden mehr oder weniger automatisch generiert. Der neuste Beitrag im Forum, der meistgelesene Beitrag, Themen in Verbindung mit euren Abos, neue Produkte, Produkte, die ihr noch nicht bewertet habt – solche News wären vorstellbar. Längerfristig könnten wir sogar, basierend auf eurem Migipedia-Verhalten, personalisierte Inhalte in die News packen. Starten würden die Community-News allerdings erst in einigen Wochen. Welche Erwartungen hättet ihr an eine solche Community-News?
Mit diesen drei Themen schliesse ich mein Update 9 und bin gespannt, wie ihr auf die neuen Funktionen reagieren werdet.
.
Mit liebem Gruss
Philipp

26 Antworten

Letzte Aktivität vor 5 Monaten
  • indios
    indiosvor 9 Monaten
    Grundsätzlich gut, dass man die Bewertungen nach den verschiedenen Sparten filtern kann. Weniger gut finde ich jedoch, dass ich nicht mehr einzeln mit einem Klick das Forum oder die Fragen anklicken kann. Jetzt muss ich immer alle anderen Filter wieder rausnehmen. Kann man das nicht ändern?
    Zudem wäre es gut, wenn sich die Seite immer wieder automatisch aktualisiert. Sonst muss man immer nach längerer Abwesenheit wieder neu laden.
  • Antwort auf Beitrag von indios
    Philipp_Migros
    moderator
    Philipp_Migrosvor 9 Monaten
    Hallo indios

    Danke für deine erste Rückmeldung. Wir behalten die Punkte im Auge. Wir müssen aber auch die Prioritäten im Auge behalten. Was ich damit sagen möchte: Der Activity-Stream ist eine gute Sache aber er macht nur 1.15% aller Seitenaufrufe von Migipedia aus.

    Versprochen, wir bleiben dran. Was ist deine Meinung zur Abo-Funktion im Forum?

    Liebe Grüsse
    Philipp
  • indios
    indiosvor 9 Monaten
    Danke, dann hoffe ich, dass es noch Vereinfachungen geben wird und ich wieder direkt ins Forum oder Fragen komme.
    Die Abo-Funktion im Forum ist eine gute Sache.
  • Cinderella1925
    Cinderella1925bearbeitet vor 9 Monaten
    Hallo Philipp,↵↵Vielen Dank für die Abofunktion! Sie hat allerdings einen kleinen Haken: jedesmal, wenn jemand in einem abonnierten Thread ein Like vergibt, bekomme ich ein Mail, ich hätte ein Like bekommen 🤔.
  • Philipp_Migros
    moderator
    Philipp_Migrosvor 9 Monaten
    Hallo Cinderella1925

    Ganz herzlichen Dank für den Hinweis. Ich gehe dem nach, denn so wie du das beschreibst, sollte es natürlich nicht sein.
    Darf ich fragen, wie nutzt du die Abo-Funktion? Tatsächlich, um einfach still mitzulesen, Diskussionen zu folgen, die dich interessieren, du aber noch keine Meinung dazu hast? Es wäre spannend für mich, mehr zu erfahren. Gerne hier in der Diskussion oder auch via Direktnachricht.

    Liebe Grüsse
    Philipp
  • indios
    indiosvor 9 Monaten
    Ja, das ist mir auch aufgefallen
  • Antwort auf Beitrag von indios
    Philipp_Migros
    moderator
    Philipp_Migrosvor 9 Monaten
    Hallo indios

    Gerne solche Dinge immer gleich melden. Es kann gut sein, dass sowas auch mal bei einem internen Testing unbemerkt bleibt. Ums dankbarer bin ich für die Feedbacks von dir und oder Cinderella1925.

    Liebe Grüsse
    Philipp
  • rollimaus
    rollimausvor 9 Monaten
    Was ich Top fände wäre, wenn man bei "Fremdsprachigem" eine Übersetzung anbietet mit Klick so wie in FB, Danke
  • Philipp_Migros
    moderator
    Philipp_Migrosvor 9 Monaten
    Hoi rollinaus

    Diese Option haben wir tatsächlich schon mal geprüft, allerdings haben wir entschieden, dass wir dies bis auf Weiteres nicht umsetzten. Die Foren in De, Fr und It sind ja sprachlich getrennt, die Produktbewertungen sind gemischt. Würdest du dir die Funktion im Forum oder bei den Produktbewertungen wünschen?

    Liebe Grüsse, Philipp
  • rollimaus
    rollimausvor 9 Monaten
    Da hier immer wieder mal in allem (Bewertung, Forum, Fragen) "fremdsprachiges" auftaucht, fänd ichs gut wenns gemacht wird, Danke