Trockenfutter für Katzen | Migros Migipedia
Startseite

Trockenfutter für Katzen

Trockenfutter für Katzen

Starlines
Starlinesvor 3 Monaten
Warum verkauft Migros Trockenfutter mit Getreide? Schlecht für die Katze!! Sie ist ein Fleischfresser und kein Getreidefresser!!!!

10 Antworten

Letzte Aktivität vor 2 Monaten
  • Bodenseeknusperli
    Bodenseeknusperlivor 3 Monaten
    Billiges Füllmaterial und vielleicht Futter "Fachpersonen" vom letzten Jahrtausend die sagen "UNd diE kAtzEn FrEsseN jA auCh MäUse diE GetrEidE im MaGeN haBeN", mit erhobenem Besserwisserzeigefinger😂
  • Starlines
    Starlinesvor 3 Monaten
    Danke,es kommt mir auch so vorNun ja,ab und zu barfe ich. Das ist das beste für meine Katzen. Schönen Tag noch
  • Bodenseeknusperli
    Bodenseeknusperlibearbeitet vor 3 Monaten
    Bin sehr gespannt auf die Rückmeldung von Migros was die Katzenernährungsexperten da meinen, ob sie witklich nicht mit der Zeit gehen.

    Barfen wär natürlich ideal finds aber ein extrem komplexes schwieriges Thema mit allem gerecht werden, da wärseinfach ein gutes Fertigfutter wünschenswert. Gabs ja. Wurde rausgenommen.
  • SpringSummer
    SpringSummervor 3 Monaten
    Eventuell auch weil es leider Menschen gibt, die Hund und Katze Vegetarisch/Vegan ernähren möchten. Echt traurig aber das gibts wirklich.... :(
  • Magnoliapower
    Magnoliapowervor 3 Monaten
    Menschen, die Katzen und Hunde strikt vegan ernähren, sollten sich andere oder gar keine Haustiere zulegen. Die eigene Ideologie einem Tier aufzuzwängen ist Tierquälerei.
  • SpringSummer
    SpringSummervor 3 Monaten
    Genau, sehe ich auch so. Irgendwie ironisch.
  • M-Infoline
    moderator
    M-Infolinevor 2 Monaten
    Hallo Starlines, vielen Dank für deinen Beitrag. Wir können dir versichern, dass alle unsere Produkte den vorgeschriebenen Ernährungs-Richtlinien entsprechen und die Rezepturen unserer Produkte eine ausgewogene und komplette Nahrung für Katzen darstellt.

    Getreide ist mit den enthaltenen Kohlenhydraten eine wertvolle Energiequelle für die Tiere. Getreidehaltiges Katzenfutter sichert eine ausgewogene Ernährung. Getreide enthält viele wertvolle Nährstoffe, z.B. lebenswichtige Aminosäuren, ungesättigte Fettsäuren und Ballaststoffe. Wird Getreide zudem nährstoffschonend gegart, bildet es einen besonders gut verdaulichen Bestandteil der Katzennahrung.

    Solltest du deine Stubentiger lieber getreidefrei füttern wollen, so findest du neu in unserem Sortiment zwei verschiedene
    Vital Balance Trockenfutter.Eins ist mit Lachs und das andere mit Huhn.

    Liebe Grüsse, Chloe
  • Starlines
    Starlinesvor 2 Monaten
    Danke für die Antwort.
    Ich werde Ihren Tip beherzigen und das Produkt mal anschauen und evtl. kaufen,wenn keine Getreide vorhanden sind.
    Freundliche Grüsse
    Starlines
  • Starlines
    Starlinesvor 2 Monaten
    M-Infolinemoderator
    M-Infoline
    vor 5 Tagen
    Hallo Starlines, vielen Dank für deinen Beitrag. Wir können dir versichern, dass alle unsere Produkte den vorgeschriebenen Ernährungs-Richtlinien entsprechen und die Rezepturen unserer Produkte eine ausgewogene und komplette Nahrung für Katzen darstellt.

    Getreide ist mit den enthaltenen Kohlenhydraten eine wertvolle Energiequelle für die Tiere. Getreidehaltiges Katzenfutter sichert eine ausgewogene Ernährung. Getreide enthält viele wertvolle Nährstoffe, z.B. lebenswichtige Aminosäuren, ungesättigte Fettsäuren und Ballaststoffe. Wird Getreide zudem nährstoffschonend gegart, bildet es einen besonders gut verdaulichen Bestandteil der Katzennahrung.

    Solltest du deine Stubentiger lieber getreidefrei füttern wollen, so findest du neu in unserem Sortiment zwei verschiedene Vital Balance Trockenfutter.Eins ist mit Lachs und das andere mit Huhn.

    Liebe Grüsse, Chloe
  • Bodenseeknusperli
    Bodenseeknusperlibearbeitet vor 2 Monaten
    Hä? Frag mich warum ich angeschrieben werde mit der 0815 Copy Paste Antwort von Migros?