Tiefkühlkräuter | Migros Migipedia
Migigpedia

Tiefkühlkräuter

Mbassador
Mbassadorvor 3 Jahren
Ich greife ein Thema von 2014 wieder auf: auch ich vermisse in der Migros wie überhaupt in der Schweiz gefrorene gehackte Kräuter wie es sie in Deutschland überall gibt, in kleinen Schachtel, einzelne Sorten oder als Mischung. Sie sind vor allem im Winter als Vorrat sehrpraktisch und gut zu dosieren. Mein Wunschprodukt!

3 Antworten

Letzte Aktivität vor 3 Jahren
lupocanis
M-Infoline
Hasenkind
Hasenkind
Hasenkindvor 3 Jahren
Dem schliesse ich mich an. Tiefkühlkräuter sind unheimlich praktisch und ich würde mich freuen, wenn es sie in Zukunft in der Migros geben würde.
M-Infoline
moderator
M-Infolinevor 3 Jahren
@Mbassador



Danke für deine Anregung. Die Kräuter in unserem Tiefkühl-Sortiment haben wir aufgegeben, da die Nachfrage danach einfach zu gering war. Wir müssen dir leider sagen, dass eine Wiedereinführung momentan nicht geplant ist, da das Frische-Sortiment in diesem Bereich eine sehr breite Auswahl anbietet.




Wir hoffen, dich dennoch bald wieder bei uns zu begrüssen.




Liebe Grüsse,


Angela
lupocanis
lupocanisvor 3 Jahren
hasenkind, ich liebe es mit frischen kräuter zu kochen und tiefgekühlte kräuter sind nun mal intensiver im aroma als getrocknete. hier mein tip, ich friere wärend der saison wo man frische kräuter kaufen kann diese portionen weise in den eiswürfel-schale ein. wenn die dann gefroren sind aus der schale lösen und in kleinere säcke weiter in der tefkühle aufbewahren. so komme ich gut über den winter.