"Startseitenproblem"-:( | Migros Migipedia
Migigpedia

"Startseitenproblem"-:(

"Startseitenproblem"-:(

maripac
maripacvor 9 Jahren
Kann mich mit der "neuen" Startseite leider nach wie vor überhaupt nicht anfreunden - und fände es interessant/ wichtig zu vernehmen, ob und wenn ja, inwiefern dies auch anderen Migipedia-Benutzern so ergeht. Kann nur aus eigener Wahrnehmung schreiben, muss da aber klar feststellen, dass ich signifikant weniger (gern) Migipedia besuche und die m.E. klarere und angenehmere Orientierung der früheren Version enorm vermisse. Prägnanter und fachkundiger als ich dies vermöchte, hat Istanbul mehrere entscheidende Punkte hervorgehoben:

http://www.migipedia.ch/de/forum...

Sehr unangenehm im Vergleich zu der früheren Version finde ich weiter

--den Umstand, dass die Startseite nicht mehr nach dem Prinzip "blättern" (d.h. wie hier im Forum zuunterst Seitenanzeigen 1,2,3..etc. angegeben), sondern (gefühlt endloses) "herunterscrollen" funktioniert

--dass viel "undeutlicher" angezeigt wird, vom wem und wann (Zeitpunkt) der jeweil. Beitrag verfasst wurde

--dass so viele "Produktinformationen" (und Produkt-ÜBERSICHTEN) fehlen; habe das sehr geschätzt auf der früheren Version, dass, bei entsprechender Eingabe, gleichsam die ganze Palette von Packungsgrössen, Aromen, und Varianten (z.B. Erdbeerjoghurts M-Budget, Léger, Bio, adR usw.) vergegenwärtigt und, zumindest bei mir, die "Ausprobierintention" dadurch sehr befördert werden konnte (da die Existenz mancher der vielen, LEIDER "nur noch" in MMM-Filialen erhältlichen Produkte schlicht in Vergessenheit geraten war)

--dass auf der Startseite derart viel Verschiedenes - was doch eigentl. in best. Forumsbereiche "hineingehörte" - anzutreffen und z.T. recht weit von jeder Produktkommentierung/ -bewertung entfernt ist (z.T. genauso gut irgendwie bei dieser Generation M-Sache angebracht werden könnte)

--dass auch die Übersicht über die (Anzahl) Antworten zu einem best. Kommentar im Vergleich zu der früheren Version weniger klar einzusehen ist, "mehr Kommentare zu diesem Produkt" verlangt nach Clicks und 'suchen' und selber bin ich dann nie sicher, wo eine "Antwort auf Antwort" anbringen, sodass sie zum zugedachten Vor-Kommentar zu stehen kommt

--die Benachrichtigung i.S. von "Dein Beitrag....gibt zu reden" trifft nur sehr bedingt zu und wirkt (auf mich) daher befremdlich [und irgendwie aufdringlich, in einer Weise, die eher 'abschreckend' wirkt-:(, zumal meistens ja kaum noch ein Zsh. zu einem eigenen Kommentar zu erkennen ist]

es geht, wie immer, mir N I C H T um negative Kritik; stelle einfach fest, wie erheblich die 'Freude' an dem Besuch (und jeweiligen Verbleib) auf der Plattform durch die veränderte Darstellung beeinträchtigt ist und würde mich echt interessieren, O B überhaupt und wenn ja WO es anderen Benutzern evtl. auch so geht. NUR im Fall einer diesbezüglich ausreichenden Übereinstimmung, erschiene mir eine Art detaillierte Umfrage (wie sie z.T. im Newsletter, unlängst beispielsw. zu dem Newsletter selbst, zum "Vivai-/ Migros-Magazin" etc. dargeboten wurde) sinnvoll.

mit freundlichen Grüssen, "maripac"

7 Antworten

Letzte Aktivität vor 9 Jahren
  • Frederica
    Fredericavor 9 Jahren
    Hallo maripac,

    ich kann deinen Frust nachvollziehen denn mir geht es nicht viel besser. Ich habe mir "Lesezeichen" gesetzt und überspringe die Startseite jedoch kommt man leider nicht viel weiter. Ich habe gesehen, dass wir von "splash" Unterstützung bekommen – gut so – dann sind (waren) wir schon drei. Ich werde nun noch an anderer Stelle einen Kommentar hinterlegen, denn ich mit meinen letzten Gedanken verknüpfen werde.

    Liebe Grüsse
    Istanbul
  • maripac
    maripacvor 9 Jahren
    Hallo Istanbul,

    ganz vielen Dank für Deinen "support"

    [ - desgleichen jenen von "splash"].

    Bin jedesmal wieder beeindruckt und froh, dass/ wie Du die "Stolpersteine" jeweils so genau und verständlich auf den Punkt bringen, nicht selten ja sogar noch Lösungswege vorschlagen kannst. Deine Beiträge und Präsenz [auch Dein "Portrait" - 'muss' diese bisherigen dann bei Gelegenheit auch noch kommentieren-:)] sind von unschätzbarem Wert für Migipedia, die Kommentare (jüngst etwa zu der orangen Suppe) stets sehr vergnüglich zu lesen!
    Liebe Grüsse und DANKE
    "maripac"
  • trixvi
    trixvivor 9 Jahren
    Auch ich mag die twitterartige Oberfläche gar nicht. Viel leerer Raum, keine Avatare bei den Bemerkungen und fürs Punkteverteilen je Kriterium einen Eintrag. Und wenn sich jemand vertan hat, natürlich für jeden korrigierenden nochmals einen.

    Übrigens: Hat jemand herausgefunden, wie man von "Jetzt auf Migipedia" direkt auf den entsprechenden Artikel "xxx hat eine Idee zur Kampagne "MIGROS verbessern" hinzugefügt" springen kann?

    Hoffen wir, dass die Oberfläche wieder angenehmer wird!
  • maripac
    maripacvor 9 Jahren
    @trixvi: Stimmt, die Avatare bei den Bemerkungen fehlen mir auch-:(

    ...leider nein, eigene Erfolge/ Fortschritte beim 'Heraus- bzw. mich-Zurechtfinden' lassen bisher leider auf sich warten *seufz*

    Ja *festhoff*, denke aber, das wird schon-:)...
    lg, "maripac"
  • TARDIS
    TARDISvor 9 Jahren
    Mir gefiel die frühere Benutzeroberfläche viel besser. Macht weniger Spass jetzt hier zu kommentieren.
  • Frederica
    Fredericavor 9 Jahren
    @trixvi,

    habe leider auch keine elegante Lösung. Den Benutzernamen bei den Ideen ins Feld "Suchen" kopieren, danach ist es meisten der erste Eintrag. Bei Gästen heisst es "Scrollen" oder "Blättern". :-(

    Gruss
    Istanbul
  • maripac
    maripacvor 9 Jahren
    @TARDIS: mir zugegebenermassen auch-:(...

    @ISTANBUL: aber Du hast faszinierenderweise immer eine Lösung parat - lieber eine 'weniger elegante' als gar keine!
    selber finde ich "blättern" wie im Forum am angenehmsten - wo zuunterst Seiten 1,2,3,.... usw. angegeben und auf diese Weise nach Wunsch auch einige zu überspringen/ wahlweise in den Blick zu nehmen sind.
    lg, "maripac"