So etwas ähnliches wie Heliomalt gab's mal in der Migros | Migros Migipedia
Migigpedia

So etwas ähnliches wie Heliomalt gab's mal in der Migros

Hinnen47
Hinnen47vor 8 Jahren
Hallo Zusammen

als ich noch klein war haben wir immer so etwas ähnliches wie Heliomalt in der Migros gekauft, das aber nicht so einen malzigen Geschmack hatte, jedoch mega luftig leicht war (kein Pulver wie Suchard Express oder so).

Die Verpackung war so eine durchsichtige Plastikdose mit Schraubverschluss oben.

Wir haben das immer in die Milch oder auf's Butterbrot getan.
Wisst Ihr noch wie das hiess war super lecker und hätte ich mal wieder gerne.

13 Antworten

Letzte Aktivität vor 7 Jahren
Frederica
NadjaB
Hinnen47
+ 2
1
mary0211
mary0211vor 8 Jahren
Könnte das Eimalzin geheissen haben
Hinnen47
Hinnen47vor 8 Jahren
War das mal in einer durchsichtigen Plastikdose.
Das gibts doch immer noch oder nicht?

Es waren so luftige "Körnli" wenn man sie in die Milch getan hat sind sie zuerst geschwommen und erst wenn sie sich vollgesaugt haben, sind sie untergegangen.

Danke auf jeden Fall mal für deine Idee mary0211
mary0211
mary0211vor 8 Jahren
Weiss was du meinst, hiess aber anders
Gast
Gastvor 8 Jahren
Migrosbus: Ich bin mir nicht ganz sicher ob es das ist was Du meinst, und ich bin mir auch nicht sicher, ob ich mich an den richtigen Namen erinnere. Ich bin aber der Meinung, dass es früher neben Eimalzin noch ein Getränk in der Migros gab, das auf ZIN endete:

VITAZIN
Gast
Gastvor 8 Jahren
Bei einer durchsichtigen Dose kann ich mich daran erinnern, dass sie einen roten Deckel hatte und nicht gerade runter ging, sondern bauchig war und einen Knick hatte, damit man sie gut halten konnte. Ich glaube aber nicht, dass es sich dabei um ein Malzgetränk handelt, sondern um ein schokoladiges mit groben, grossen Körnern. Kann mich aber an den Namen nicht erinnern, aber daran, dass superlecker war. - Eventuell FREYLITTA ?
Hinnen47
Hinnen47vor 8 Jahren
@deactivated user
ja das ist sehr gut möglich das es kein Malz enthielt.
Und das mit der bauchigen Dose ist auch richtig, ob es sich um einen roten Deckel handelte weiss ich nicht mehr.
Gibt es den Freylitta noch oder kennst Du etwas ähnliches?
Gast
Gastvor 8 Jahren
@Hinnen47
Ich kann mich daran erinnern, dass die Migros damals zwei Shoko-Frühstücksgetränke im Angebot hatte: «M-Quick» und eben dieses grobkörnige Ding in der bauchigen, durchsichtigen Dose, welches sich in kalter Milch nur schwer auflöste... Während es «M-Quick» noch immer gibt (ist auch hier in Migipedia abrufbar), gibt es «unser» Produkt wohl nicht mehr. Übrigens hiess es wohl eher nicht Freylitta - bin aber nach wie vor der Meinung, dass es den Herstellernamen beinhaltete. Vielleicht CHOCOFREY oder so. Vielleicht meldet sich ja am Montag jemand vom Migipedia-Team und kann uns näheres sagen.
Tanja_Migros
Tanja_Migrosvor 8 Jahren
Hallo zusammen

Leider haben wir bisher noch nicht herausgefunden, wie genau dieses Schokogetränk hiess, das ihr meint. Ich leite eure Frage - und den damit verbundenen Wunsch es wieder einzuführen - gerne nochmal an die Produktverantwortlichen weiter und drücke euch die Daumen, dass es bald in den Migros-Regalen zu finden sein wird.

Liebe Grüsse
Tanja, Migipedia-Team
Hinnen47
Hinnen47vor 8 Jahren
@Tanja_Migros das wäre wirklich cool das Produkt wieder im Regal zu finden. Es gibt soviel ich weiss alles nur noch Pulver-Schoggigetränke und eben kein grobkörniges mehr.
Gast
Gastvor 7 Jahren
Es hiess irgendwas mit INSTANT.
FREY INSTANT?
CHOC INSTANT?
KAKAO INSTANT?
1