Seltsamer Geschmack bei Fertigsalaten (Hörnlisalat, Kartoffelsalat) | Migros Migipedia
Migigpedia

Seltsamer Geschmack bei Fertigsalaten (Hörnlisalat, Kartoffelsalat)

freakygreeneyes
freakygreeneyesvor 7 Jahren
In der Migros gibt es verschiedene Fertigsalate zu kaufen, was ich eigentlich toll finde. Nur besteht das Problem, dass diese Salate (übrigens auch bei anderen Detailhänlern) einen seltsamen Beigeschmack haben. Dieser ist leicht säuerlich und hinterlässt auch ein komisches Gefühl im Mund. (Ich kenne ähnliche Effekte beispielsweise vom Essen einer ungekochten Quitte. Dort kommt das Gefühl daher, dass die Oberfläche der Quitte Elemente enthalten, die die Proteine auf der Zunge angreifen. Daher ein fast "pelziges" Gefühl auf der Zunge)
Es kann sein, dass dieser Geschmack und das Gefühl von einem Konservierungsmittel herrühren, denn bei selbstgemachten Salaten ist mir das bisher nie aufgefallen.
Jedenfalls ist es sehr schade, weil es die Salate (zumindest für mich und einige meiner Bekannten) nahezu ungeniessbar macht.
Vielleicht kann die Rezeptur überarbeitet werden. Auch interessant wäre für mich, ob dieses Phänomen bekannt ist und erklärt werden kann.

Liebe Grüsse

7 Antworten

Letzte Aktivität vor 7 Jahren
Tanja_Migros
Anthalia
Sandykaisi
+ 2
JustMust
JustMustvor 7 Jahren
Hallo

Ich kenne das Problem mit dem unangenehmen Nachgeschmack. Ich habe das bisher immer auf die Kombination aus viel Öl und den Gewürzmischungen zurückgeführt. Ausserdem ist mir aufgefallen, dass je wärmer der Salat, desto stärker der Geschmack.
Ist nicht so hilfreich, sorry ;)
Lg JM
Nikita82
Nikita82vor 7 Jahren
Ich kenne das leider auch, ich denke das kommt vom Konservierungsmittel das auch in der Bouillon und in fertig Gewürzmischungen vorkommt auch in der Salatsauceund so unbewusster ans Essen kommt.
Sandykaisi
Sandykaisivor 7 Jahren
Ist mir leider auch schon aufgefallen, ist jedoch nicht bei allen Produkten gleich stark.
Tanja_Migros
Tanja_Migrosvor 7 Jahren
Hallo zusammen

Es tut mir Leid, dass ihr bisher keine Antwort auf euer Anliegen erhalten habt. Unsere Qualitätsverantwortlichen sowie die Produzenten der Anna's Best Salate sind euren Hinweisen nachgegangen.

Unsere Anna's Best Salate enthalten weder Konservierungsmittel noch Zusatzstoffe, daran kann das komische Gefühl nicht liegen. Zur Qualitätssicherung werden täglich Degustationen durchgeführt - ein Mangel in Form eines pelziges Gefühl, wie du das beschreibst, freakygreeneyes, konnte bisher nicht festgestellt werden.

Das heisst, wir konnten uns bisher leider nicht erklären, woher der komische Geschmack und das komische Gefühl kommt.

Wir beobachten das aber weiter - vielen Dank für eure wertvollen Hinweise.

Liebe Grüsse
Tanja, Migipedia-Team
Anthalia
Anthaliavor 7 Jahren
Naja, zum glück esse ich keine Fertig-Nudelsalate etc. und dass mit dem Beigeschmack war mich als "noch-hin-und-wieder-esser" auch aufgefallen und mir wurde v.a. schlecht davon. Eigentlich nicht verwunderlich bei Fertigsalaten/Prdukten mit x Zusatzstoffen, etc.
Am besten macht Ihr euch euren Nudelsalat am Vortag selbst und nehmt ihn am nächsten Tag mit ins Büro als Zmittag - Problem gelöst und ihr esst erst noch was euch schmeckt und nicht vergebens Geld ausgegeben habt!!!!!!!!!
Anthalia
Anthaliavor 7 Jahren
Liebes MIgipedia-Team. Passt Ihr eigentlich eurer "Degustationsteam/Probanden" den entsprechenden Produkte an? Oder müssen Omnivore z.B über ein veganes Produkt entscheiden??? Gehört jetzt zwar nicht zu dem Fertigsalat, aber nur ein veganer Verkoster kann die vegane Kost wirklich beurteilen! Denkt mal darüber nach!

Anmerkung am Rande....
Tanja_Migros
Tanja_Migrosvor 7 Jahren
Hallo Anthalia

Vielen Dank für deine Nachricht. Die genauen Kriterien zur Zusammensetzung einer Testgruppe kann ich dir im Moment nicht nennen, kläre sie aber gerne ab.

Ich bin mir allerdings sicher, dass bei der Auswahl der Testgruppe auch darauf geachtet wird, für wen isch das Produkt besonders eignet und entsprechende Tester gesucht werden.

Liebe Grüsse
Tanja, Migipedia-Team