Schokoladengriegel Lindt Milch Nuss | Migros Migipedia
Startseite

Schokoladengriegel Lindt Milch Nuss

Schokoladengriegel Lindt Milch Nuss

smartcoyote
smartcoyotebearbeitet vor 4 Monaten
Liebe Migros
Dieser Riegel (https://produkte.migros.ch/angebote/lindt-milch-nuss-1658784?region=gmzh) kostet bei Lindt Fr. 1.50 (https://www.lindt.ch/de/schokoladenriegel-milch-nuss-35g), in der Migros Fr. 1.75 (bei Coop sogar Fr. 1.85; https://www.coop.ch/de/lebensmittel/suesses-snacks-superfoods/schokolade-suessigkeiten/schokoladen-riegel-snacks/schokoladenriegel/lindt-nocciolatte/p/6781058?context=search). Und diverse andere Lindt-Produkte bei Migros sind um einiges teurer, als wenn ich sie direkt bei Lindt kaufen würde - abgesehen davon, dass die Lindt-Produkte in der Migros nicht einmal von Lindt Schweiz stammen, sondern aus dem Ausland billiger importiert werden (d.h. die Marge von Migros ist folglich noch grösser). Das finde ich nicht in Ordnung. Ich wüsste nicht, weshalb ich Lindt-Produkte in der Migros kaufen sollte, wenn ich sie direkt bei Lindt beziehen kann und dort erst noch günstiger als in der Migros. Da werden wohl wieder die Kunden für dumm verkauft (siehe MBudget-Hüttenkäse, wo die Menge kleiner der Preis höher war).
Liebe Grüsse

4 Antworten

Letzte Aktivität vor 4 Monaten
  • smartcoyote
    smartcoyotevor 4 Monaten
    Liebe Migros
    Noch eine andere Frage: In welchen Migros-Filialen (ZH-Genossenschaft) sind diese Riegel überhaupt erhältlich? Ich habe von Kollegen vernommen, dass sie in mehreren Migros-Filialen gewesen sind (grosse, nicht kleine Filialen) und nirgends sind diese Riegel erhältlich; auch das Personal hatte keine Ahnung bzw. wusste nicht einmal, dass Migros das seit Dienstag mit Mehrfach-Cumulus-Punkten im Angebot haben soll...
    Liebe Grüsse
  • M-Infoline
    moderator
    M-Infolinevor 4 Monaten
    Hallo smartcoyote, vielen Dank für die Mitteilung. Es ist üblich, dass die Preise günstiger sind, wenn man ein Produkt direkt beim Hersteller bezieht. Die Preise von einem Online-Shop eines Herstellers können zudem nicht mit den Preisen einer Detailhändlerin verglichen werden. Dies, da im stationären Handel diverse Kosten wie beispielsweise Feindistribution, Regalpräsentation etc. anfallen. Es ist des Weiteren richtig, dass gewisse Spezialitäten aus dem Hause Lindt in ausländischen Produktionen hergestellt werden. Diese befinden sich in Italien, Deutschland, Frankreich, Österreich und den USA. Dabei spielt es aber keine Rolle, ob man die Schoggi bei Lindt direkt oder in der Migros kauft. In allen Werken finden die Verarbeitungen und Veredelungen nach strengsten Schweizer Verfahren statt. Aktuell gibt es bestimmte Standorte, die besonders viel Erfahrung mit bestimmten Produktgruppen haben und über individuelle Grossanlagen verfügen, die nicht in jedem der Werke aufgebaut und betrieben werden können. Die Konsumentinnen und Konsumenten können sich aber darauf verlassen, dass die Schokoladenprodukte in jeder Beziehung der höchsten Lindt-Qualität entsprechen. Erhältlich ist der Schoggiriegel in ausgewählten Filialen beispielsweise Glatt, Regensdorf, Altstetten, Uster und in vielen weiteren Filialen. Zu beachten gilt aber, dass sich der Riegel in der Kassenzone befindet. Liebe Grüsse, Matteo
  • charly99
    charly99bearbeitet vor 4 Monaten
    Siehst Du Du nörgelst über die Preise von MIGROS Lindtschoggi. Migros muss ja auch etwas verdienen du MIGROSFAN solltest das eigentlich wissen aber andere kritisieren welche die migros Kiritisieren das geht dann wieder
    Gratistipp von mir. Kauf die doch bei Lidt dann hast du deinen Frieden
    Immer diese Nörgelei über die MIGRIS
  • smartcoyote
    smartcoyotevor 4 Monaten
    1. In der Schweiz (im Gegensatz zu gewissen anderen Ländern) gibt es immer noch eine Meinungsäusserungsfreiheit.
    2. Als preissensitiver und kritischer Kunde und als Kunde, der nicht viel Geld fürs Einkaufen zur Verfügung hat (im Gegensatz zu dir als Gutbetuchten) ist es mir erlaubt, die Preispolitik der Migros (und von anderen) zu kritisieren und zu hinterfragen; ist mein gutes Recht. Das gehört zur Meinungsäusserungsfreiheit. Ob die Migros (oder andere) darauf antworten wollen oder nicht, ist selbstverständlich ihnen überlassen.
    3. Migros verdient genug, wenn ich mir die Umsatzzahlen ansehe. Abgesehen davon haut Migros nicht auf allen Lindt-Produkten eine Marge drauf, sondern nur bei gewissen Lindt-Produkten. Gewisse Lindt-Produkte kosten z.B. genau gleich viel wie bei Lindt selbst.
    4. Bevor du irgendwelche Behauptungen aufstellst, die nicht der Wahrheit entsprechen, solltest du vielleicht etwas besser recherchieren. Ich habe nie behauptet ein Migrosfan zu sein, und woher du das wissen willst - zumal ich dich nicht kenne -, nähme mich auch Wunder (hellseherische Fähigkeiten? allwissend?).
    5. "aber andere kritisieren welche die migros Kiritisieren das geht dann wieder" => siehe Punkt 1, Meinungsäusserungsfreiheit etc. Ich darf jeden und alles kritisieren, was ich möchte. Wenn dir das nicht passt und wenn du dich nicht mit Kritik auseinandersetzen willst, dann lies meine Beiträge halt einfach nicht bzw. ignorier sie einfach; oder besser besuch ein anderes Forum, das deinen Wunsch-Kriterien entspricht ("Friede Freude Eierkuchen" und niemand kritisiert nichts und niemanden und alle leben happy bis an ihr Ende oder so).
    6. Auf deine Gratistipps kann ich verzichten. Ich weiss schon längstens, wo ich welche Marken-Artikel am günstigsten bekomme.
    7. Wenn dich die Kritik an Migros stört, dann lies solche Beiträge einfach nicht oder geh in ein anderes Forum (siehe Punkt 5).