Schokolade für Nussallergiker | Migros Migipedia
Startseite

Schokolade für Nussallergiker

Schokolade für Nussallergiker

NikkiZH
NikkiZHvor 4 Jahren
Ich habe eine starke Nussallergie und muss auch Produkte meiden, die Spuren von Erdnüssen, Haselnüssen, Mandeln oder Kokosnüssen enthalten können. Ist es wirklich möglich, dass Kinder-Riegel die einzige in der Schweiz verfügbare Schokolade ist, die für Nussallergiker geeignet ist? Ich war in allen Supermärkten, Reformhäusern usw. hier in der Gegend, und niemand konnte mir weiterhelfen. In ausländischen Supermärkten gehört solche Schokolade häufig zum Standardangebot. Gibt es in der Migros irgendeine Schokolade (oder auch irgendwelche Pralinen o. Ä.), die ich übersehen habe, und die diese Anforderung erfüllt? Herzlichen Dank für Ihre Hilfe!

5 Antworten

Letzte Aktivität vor 4 Jahren
  • Bodenseeknusperli
    Bodenseeknusperlivor 4 Jahren
    Ich erinnere mich dieses Thema schonmal irgendwie gelesen zu haben, und meinte es geht nicht wegen den Auflagen dass im ganzen Betrieb / in der Produktion/ an der Abfüllanlage nie niemals Nüsse passieren dürfen, darum der Hinweis "kann Spuren enthalten" selbst wenn nur n Sack voll Nüssen rumstand. Es müsste also eine Firma sein sie keinerlei Nussprodukte hat was für Migros selbst nicht möglich ist.
    Aber ganz genau und was wie ist kann dir natürlich nur die Migros sagen, ich drück dir die Daumen dass dochnoch ein Produkt aus dem Versteck kommt ^^
  • NikkiZH
    NikkiZHvor 4 Jahren
    Hallo Bodenseeknusperli und danke vielmals für deine nette Antwort! Genau, die Schokolade müsste in einer Fabrik bzw. in Maschinen produziert werden, in denen nicht auch Nuss-Schokolade hergestellt wird. Leider ist diese Auflage aber nicht übertrieben (wie ich früher dachte), da tatsächlich bereits die geringste Menge oder Spur einer Nuss dafür ausreichend ist, eine lebensgefährliche Anaphylaxie auszulösen, und das will man natürlich nicht riskieren. Aber es gibt ja Firmen, die solche nussfreie Schokolade herstellen (einfach offenbar bisher nicht in der Schweiz?), und die Migros könnte die Produkte auch verkaufen - dass im Laden auch Nüsse verkauft werden, spielt ja keine Rolle.
  • Frederica
    Fredericavor 4 Jahren
    Hallo @NikkiZH

    Der Grund liegt bei der Produktion. Oft werden auf einer Anlage verschiedene Artikel produziert und da kann es sein, dass auf der gleichen Produktionslinie zuerst ein Produkt mit Nüssen hergestellt wurde und danach eines ohne. Trotz Reinigung der Anlage zwischen den zwei Herstellungen kann nicht 100%ig ausgeschlossen werden, dass nicht doch noch Spuren (z. B. Nussöl) davon im zweiten Produkt zu finden sind.

    Beste Grüsse und schönes Restregenwochenende
    Frederica
  • Bodenseeknusperli
    Bodenseeknusperlivor 4 Jahren
    @NikkiZH da hast du allerdings recht dass Migros solche von bereits produzierenden Firmen einfach ins Sortiment nehmen könnte, gerade eine richtig feine Milchschokolade kommt immer gut an und wenn sie sogar für Allergiker verträglich ist wär das auf jeden fall ein Gewinn. Ich hoffe dass die Migros so etwas plant, leider hats ja immer arg wenig Platz im Regal da wär zum Anfang Notfalls auch ein limitiertes Anbieten ein Start, so könnten alle zu indest mal etwas auf reserve kaufen und wenn die Migros dann sieht die setzt sich gut ab, wer weiss^^ ich drück weiterhin die Daumen :)
  • NikkiZH
    NikkiZHvor 4 Jahren
    Ganz genau -- danke euch beiden!