Sauerrahm/Quark Vegan | Migros Migipedia
Migigpedia

Sauerrahm/Quark Vegan

Doegg
Doeggvor 2 Monaten
Beabsichtigt die Migros veganen Sauerrahm (wie Vega von Dr. Oetker, der zb im Edeka gekauft werden kann) oder Veganen Quark anzubieten?
Ich kaufe gerne in der Schweiz ein, muss für solche Sachen aber stets extra nach Deutschland (wir wohnen ganz nah) und kaufe dann da manchmal auch die restlichen Sachen, da mir die Zeit fehlt an zwei Orten zu posten.
Es wäre toll, wenn diese Produkte auch in der Migros erhältlich wären.

10 Antworten

Letzte Aktivität vor einem Monat
smartcoyote
indios
Bodenseeknusperli
+ 1
M-Infoline
moderator
M-Infolinevor 2 Monaten
Hallo Doegg, herzlichen Dank für deinen Beitrag. Es gibt gute News: Wir arbeiten aktuell daran, eine Quark-Alternative herzustellen. Wir wissen aber noch nicht, wann sie in den Regalen erhältlich sein wird. Im Bereich Rahm findest du bereits das V-Love Soja Cuisine im Angebot. Gerne nehmen wir deinen Input auf, auch einen Sauerrahm anzubieten. Liebe Grüsse, Chloe
Bodenseeknusperli
Bodenseeknusperlivor 2 Monaten
Wie viel Sojamehl ist eigendlich in diesem Öldrink der zu 30% aus Palmöl besteht? Würd mich einfach interessieren wie viel oder wenig vom Soja reicht um es als Hauptzutat auszuloben in der Beschreibung.
(Frage an Migros gerichte)
M-Infoline
moderator
M-Infolinevor einem Monat
Hoi Bodenseeknusperli

Danke für deine Frage. Diese Rezepturangabe entspricht noch einer älteren Rezeptur. Die Angaben sind in der Tat verwirrend. Wir sind deshalb zurzeit an der Überarbeitung dieses Produktes.

Liebe Grüsse, Angela
Bodenseeknusperli
Bodenseeknusperlivor einem Monat
Oh das ist klasse:)
smartcoyote
smartcoyotevor einem Monat
Hier zur Info (war in der heutigen Kassensturz-Sendung): https://www.srf.ch/sendungen/kassensturz-espresso/soja-rahm-mit-1-prozent-soja-und-29-prozent-palmoel

Das ist der wahre Grund, weshalb Migros das Produkt am überarbeiten ist...
Bodenseeknusperli
Bodenseeknusperlivor einem Monat
Piuuuu 1% Soja ist hart frech. Toller Bericht danke.

So hat man halt null vertrauen in diese Marke, suggeriert gesundes ökologisches, gut fürs Tierwohl. Und dann sowas, nicht jeder dreht wie wir die Verpackung und liest die Zutaten.

Bin aber wie gesagt froh, kommt das Palmöl raus. Ausgerechnet das gesundheitsschädlichte aller. V-Love verbessert sich endlich oder kippt hoffentlich wieder raus. Null Struktur und Ziel, bisher reine Augenwischerei, gern mit Palmöl und Bodenhaltungs Eier (wos keine bräuchte) ach egal.
smartcoyote
smartcoyotevor einem Monat
Ich finds auch ganz schön dreist, auch wenn's vermutlich nach der Lebensmittelgesetzgebung korrekt deklariert ist. Ich schaue bei allen Produkten nur noch die Zutatenliste an, bevor ich etwas kaufe, und ich glaube schon längstens nichts mehr, was auf der Vorderseite der Verpackung "vollmundig" angepriesen wird. Mit Marketing lässt sich eben alles schön reden... Die Wahrheit verbirgt sich eben doch immer im Kleingedruckten.

Ja, ich finds auch gut, dass Migros darauf reagiert hat und die Rezeptur überarbeitet. Mich betriffts nicht, weil ich nichts mit Soja vertrage, aber es gibt viele, die es betrifft, von dem her schauen wir mal, was rauskommt.
smartcoyote
smartcoyotevor einem Monat
Ich hab mal heute in der Migros-Filiale nachgeschaut, was so die Zutaten dieser "V-Love Plant-Based Soja Cuisine Nature" sind (gab ein par Exemplare im Kühlregal):
"Wasser, gehärtetes Palmkernöl und Palmöl 29%, Dextrose, Maltodextrin, Sojamehl 1%, Emulgatoren: E435, E472b, Sojalecithin und E475, Verdickungsmittel: E461, Johannisbrotkernmehl und E407, Stabilisator: Natriumphosphat, Kochsalz".
Die Nährwerte wären pro 100ml:
288kcal/1190kJ, Fett: 30g, davon gesättigte Fettsäuren: 25g, Kohlenhydrate: 4g, davon Zucker: 3g, Ballaststoffe und Eiweiss: je
indios
indiosvor einem Monat
Schlimm.....
Antwort auf Beitrag von indios
smartcoyote
smartcoyotebearbeitet vor einem Monat
Wenn ich diese Zutatenliste sehe (und nicht nur bei diesem Produkt, auch z.B. bei Fleischersatzprodukten o.ä.), dann bleibe ich Allesfresser bzw. dann bleibe ich bei Fleisch, Fisch, Rahm, Milch, Käse usw. Das ist mir schlicht alles zu künstlich, auch wenn's vegan ist...
Das ist meine persönliche Meinung; und ich will hier keine Diskussion anzetteln, weshalb vegan besser ist als tierische Produkte usw.