Rüebli - LeShop | Migros Migipedia
Startseite

Rüebli - LeShop

Rüebli - LeShop

Faerystorm
Faerystormvor 6 Jahren
Sehr oft brauche ich nur 1-2 Rüebli oder so 200-300g für ein Menü. Kein Problem, das eine oder andere so wegzumampfen, das nicht in der Pfanne landet. Aber leider erhält man bei LeShop Rüebli nur im Kilo oder mehr. Das ist nicht sehr praktisch. Und wenn ich dann nicht die ganze Woche Rüebli-Menüs kochen oder schon wieder ständig Rüeblisalat zum Essen haben will, hab ich folgende Optionen:

- ich werfe ein halbes Kilo Rüebli weg. Was bei mir gar nicht in Frage kommt.
- anstatt liefern zu lassen, fahr ich extra wegen den Rüebli zum Migros. Super umweltfreundlich. Das geht dann auf eure Kappe.
- ich kaufe bei der Konkurrenz ein. Das tue ich zwar nur sehr ungern. Aber da die auch online 500g-Päckli anbieten, ist das in dem Fall die umweltfreundlichere Variante.

Als Veganerin, die sich ständig quer durch die Gemüse und Obst-Palette isst, kann ich euch versichern, dass das Rüebli-Angebot, das einzige ist, dass ein so unpraktisches Mengenangebot hat. Nicht zuletzt, weil wir in der Schweiz ja sehr oft mit Rüebli kochen.

Also bitte sorgt doch dafür, dass man Rüebli auch in kleineren Päckli als nur im Kilo kaufen kann! Ich bin sicher, dafür wären auch viele andere dankbar.

7 Antworten

Letzte Aktivität vor 6 Jahren
  • Frederica
    Fredericavor 6 Jahren
    Mir sind die Bio-Rüebli-Säcke im Geschäft auch zu gross.
    Also: den Rest waschen, rüsten und ab in den Tiefkühler.
  • Karin_Migros
    Karin_Migrosvor 6 Jahren
    Liebe@Faerystorm



    Vielen Dank für deine Nachricht und deine Anregung. Ja, ich sehe das Problem, das hatte ich auch schon. Bei mir löst sich das meist, indem mein Hund immer gerne nach Rüebli bettelt – war vielleicht im früheren Leben ein Kaninchen.?




    Selbstverständlich leite ich dein Feedback sehr gerne an die Kolleginnen und Kollegen von LeShop.ch weiter.




    Liebe Grüsse und einen schönen Sommertag


    Karin
  • Faerystorm
    Faerystormvor 6 Jahren
    Istanbul, wie frisch sind denn die Rüebli nach dem Auftauen?
    Ich wusste gar nicht, dass man die roh einfrieren kann. Kleinschneiden und frieren? Einen Tiefkühler hab ich ja, der gross genug wäre.
  • Frederica
    Fredericavor 6 Jahren
    Guten Morgen@Faerystorm

    Ähnlich wie die in der Verpackung aber frischer als die Blanchierten. Diese können länger im TK aufbewahrt werden, weil sie enzymiert sind. Ist mir zu aufwändig - Wasser kochen - Blanchieren - im Eiswasser abkühlen!
    Bei mir frösteln sie ja höchsten ein zwei Monate.
    Tiefgekühlt werden sie in Stiften oder Rondellen, damit ich sie ohne aufzutauen kochen kann. Diese verteile ich auf einem Kuchenblech, das für circa 1 Stunde in den TK kommt. Danach werden die Rüebli verpackt, somit kann ich portionieren, da die Karotten nicht en bloc gefroren im Beutel sind.

    Liebe Grüsse
    Istanbul
  • Faerystorm
    Faerystormvor 6 Jahren
    Länger als 2 Monate werden sie bei mir auch nicht schaffen. Höchstens einen. Danke :-)
  • Karin_Migros
    Karin_Migrosvor 6 Jahren
    Liebe@Faerystorm



    Ich habe heute die Rückmeldung erhalten, dass tatsächlich geplant und in Vorbereitung ist, in Zukunft auch kleinere Verpackungsgrössen für Rüebli bei leshop.ch anbieten zu können. Leider gibt es noch kein fixes Datum, aber du hast ja schon hilfreiche Tipps für die Zwischenzeit erhalten.?




    Viele Grüsse und einen schönen Rest-Montag


    Karin
  • Faerystorm
    Faerystormvor 6 Jahren
    Wunderbar. Darauf freue ich mich. Danke Karin :-)