Rezepte in Migusto-Magazin | Migros Migipedia
Startseite

Rezepte in Migusto-Magazin

Rezepte in Migusto-Magazin

Ca-DoSi
Ca-DoSibearbeitet vor 7 Monaten
Ich liebe das Migusto Magazin mit den spannenden Rezepten.
Wäre es nicht möglich zum eigentlichen Rezept parallel immer noch eine vegane Version zu verfassen. Das wäre für Veganer wesentlich einfacher, denn man müsste sich die passenden Produkte nicht selber zusammensuchen und experimentieren, sondern es wäre bereits vom Kochteam erprobt.

5 Antworten

Letzte Aktivität vor 7 Monaten
  • Sebastian_Migros
    moderator
    Sebastian_Migrosvor 7 Monaten
    Hallo @Ca-DoSi

    Danke für deine Nachricht. Ich gebe das gerne unseren Verantwortlichen weiter. Wir haben ja schon einige vegane Gerichte - aber ich denke es wird schwierig mit unseren Ressourcen zu jedem einzelnen Gericht noch jeweils eine vegane Variante auszuarbeiten.

    Beste Grüsse
    Sebastian
  • smartcoyote
    smartcoyotevor 7 Monaten
    Also ich fände den Aufwand immens, wenn man zu jedem Rezept auch noch immer eine vegane Variante als Alternative dazu verfassen müsste. Da könnte man doch als Veganer/-in selbst eine vegane Variante des eigentlichen Rezepts austüfteln, oder nicht? Veganer/-innen wissen doch selber am besten, welche Produkte vegan sind, dann kann man doch selber einfach ein bisschen tüfteln, ausprobieren und ersetzen...
  • Ca-DoSi
    Ca-DoSivor 7 Monaten
    Für erprobte Veganer sicher einfach, aber für Leute die sich neu mit dem Thema auseinandersetzen wäre es hilfreich zu wissen ob für ein bestimmtes Rezept als Beispiel ein Joghurt verwendet werden soll oder eher (Seiden)tofu. Das Tüfteln und ev. der Misserfolg würde einem erspart bleiben.
    Aber ich schätze es natürlich trotzdem, dass es inzwischen einige vegane Rezepte im Migusto hat.
    Freue mich immer auf neue Produkte. Kala Namak und Hefeflocken würde ich mir noch wünschen.
  • Ca-DoSi
    Ca-DoSivor 7 Monaten
    Danke für die Antwort. Die Nachfrage bestimmt den Inhalt, das ist verständlich. Freue mich über jedes Rezept.
  • smartcoyote
    smartcoyotevor 7 Monaten
    Da hast du schon recht, für Leute, die sich neu mit Veganismus bzw. veganer Ernährung auseinandersetzen, wär's natürlich schon hilfreich. Aber der Aufwand wäre für Migros/Migusto wirklich enorm, für jedes nicht vegane Rezept eine entsprechende vegane Variante zur Verfügung zu stellen (ich nehme mal an, sie müssen's auch zuerst noch selbst austüfteln und nachkochen, bevor sie das Rezept publizieren).
    Es gibt doch auch sonst einen Haufen veganer Rezepte, die im Internet kostenlos zugänglich sind und zur Verfügung stehen, sei's auf Migusto, Foobie, Youtube, Instagram, Facebook usw. Andernfall einfach drauflos googeln, es kommen tonnenweise Rezepte, wenn man vegane Rezepte googelt ;-)