Antwort erstellen

Bitte anmelden
Anmelden
Antwort auf
bison_jackson
bison_jacksonun anno fa
Hier zusammen, hier noch die versprochene Rückmeldung. Die Hemden wurden dann wie erwartet wiederum separat in Plastikbeutel auf Kleiderbügeln retourniert (4+1).

Ich habe nochmals in Uster nachgefragt, man darf nicht 4+1 oder 4+4 in einem Sack mitgeben, sondern braucht zwingend zwei Beutel.

Sina, vielen Dank für deine Recherche. Da freue ich mich dann auf Neuigkeiten, sobald es soweit ist. Aktuell ist es wohl eher suboptimal, aber das schafft ja bekanntlich Raum für Opportunitäten :).