Produkt verschwindet Sang und Klanglos aus dem Verkaufsregal :( | Migros Migipedia
Migigpedia

Produkt verschwindet Sang und Klanglos aus dem Verkaufsregal :(

007erer
007erervor 5 Jahren
Wie sollte es auch anders sein, kaum hat man ein Produkt gefunden, dass man nicht mehr missen möchte, verschwindet es wieder Sang und Klanglos aus dem Verkaufsregal. Das ärgert mich dannmeistens grün und blau.Ganz klar - das Produkt wurde zu wenig verkauft. Ganz ehrlich, immerkann ich diese Antwort nicht nachvollziehen.
Da ich mir kaum vorstellenkann, dass es nur mir so geht, möchte ich der Migros in dieser Hinsichtgerneeinen Vorschlag unterbreiten :)
Aktionen werden dochauch immer gross angekündigt, wie wäre es, wenn diese Vorgehensweise auch mit den Produkten angewendet wird, welche aus den Regalen verschwinden?Mann/Frau würde damitdie Möglichkeit bekommen die Vorratskammer noch ein wenig mitdem Lieblingsprodukten zu füllen und somit den Verlus heraus zu zögern.

7 Antworten

Letzte Aktivität vor 5 Jahren
Tanja_Migros
Berna58
pat5
+ 2
Coacoa200
Coacoa200vor 5 Jahren
Wäre ein zu grosser Aufwand, ist hier auch mehrmals vorgeschlagen worden. Gleiches gilt für eine Info Tafel am Eingang/Kundendienst, welche Preis Auf-und Abschläge kommuniziert.

Die Drogeriemarkt-Kette dm macht das in ihren Märkten.

Die Migros verfolgt in diesem Thema "Sehr kleine Nachfrage-> fliegt aus dem Sortiment"....

Jedoch bluten meiner Meinung nach die kleineren Migros am meisten an diesem Thema. Neuheiten werdne kaum gelistet, immer das gleichen Warenangebot....
Frederica
Fredericabearbeitet vor 5 Jahren
Anbei noch die Antwort von@Tanja_Migros
pat5
pat5vor 5 Jahren
hallo tanja

es gibt doch in jeder migrosfiliale einen verkaufsleiter - ich fände es nicht zu viel verlangt, wenn jeder verkaufsleiter diese aufgabe einer solchen liste übernehmen würde!? das muss ja nicht von ganz oben kommen - ich denke die verkaufsleiter kennen die eigene filiale sowieso am besten...

@Frederica hast du meine nachrichten bekommen?

lg pat
Coacoa200
Coacoa200vor 5 Jahren
Du denkst aber nicht wirklich das ein solcher Marktleiter noch die Zeit hätte über jedes Rayon zu wissen was ausgelistet worden ist.... Bei grösseren Migros (mit ca 20 000) Produkten kann man schlichtwegs nicht alles wissen....

Die Aufgabe eines Marktleiters ist eher die Führung und um sich das optimale Erscheinungsbild für uns Kunden zu einsetzen.

Eine Liste am Kundendienst wäre eher praktischer....
pat5
pat5vor 5 Jahren
@EEnergy ja bei grösseren Filialen mag das wohl so sein, aber wenn da eher die Aufgabe der Führung ist, kann sowas ja auch delegiert werden - vielleicht an die einzelnen rayonleiter - die sollten ja ihren bereich bestens kennen, oder liege ich das falsch?

lg pat
Berna58
Berna58vor 5 Jahren
Ja das wärs doch... ich würde mich auch "eindecken" mit meinen Lieblingssachen, bevor die verschwinden....
Tanja_Migros
Tanja_Migrosvor 5 Jahren
Hallo pat5



Die Verkaufsleiter kennen ihre Filialen sicher gut, da hast du recht. Trotzdem ist es - wie auch
@EEnergyschon sagt - auch für sie nicht möglich X Tausend Produkte zu kennen und zu wissen, was damit gerade los ist.



Bei den Rayonverantwortlichen ist dies sicher schon eher möglich. Trotzdem bleibt der Aufwand, diese Informationen zusammen zu tragen und für die Kunden zugänglich zu machen immens. Deshalb ist im Moment nicht vorgesehen, eine solche Liste zu führen.




Liebe Grüsse

Tanja