plüschbabys | Migros Migipedia
Startseite

plüschbabys

plüschbabys

harlekin
harlekinvor 3 Jahren
...und schonwieder so eine doofe Werbeaktion die niemand erwünscht und unseren Einkäufen finanziert wird !!!!

12 Antworten

Letzte Aktivität vor 3 Jahren
  • AlMiDeCoLi
    AlMiDeCoLivor 3 Jahren
    Wenigstens sind sie dieses Jahr wieder alleine erhältlich und nicht - wie letztes Jahr - in den Überraschungspaketen.

    Letztere scheint es allerdings dieses Jahr nicht mehr zu geben; sowohl bei der Migros als auch bei Coop.
  • Hxp30
    Hxp30vor 3 Jahren
    ....und die Umwelt mit Dreck und Abfall, sowie unnötigen Ausbeuten der Ressourcen belegt.

  • rbde565
    rbde565vor 3 Jahren
    Wer nicht will, soll nicht mitmachen. Und den restlichen Kundinnen und Kunden den Spass an der Sache lassen. Punkt. Bei jeder Aktion das selbe Geheul... Eltern, die zu ihren Kindern nicht nein sagen können; Konsumkritiker, die dafür wohl ressourcenintensive Superfood-Produkte verzehren - immer das Gleiche.
  • Hxp30
    Hxp30vor 3 Jahren
    Spass an der Sache- wohl ist Ihnen mit diesem Kommentar, die Umwelt und Alles auf der Erde gleich.
    Ich verzehre keine ressourcenintensive Superfood Produkte- alleine diese Aussage sagt mir, wie dilletantisch Sie sind.
    Sie fahren wahrscheinlich auch einen Tesla. Nein, Sie würden sich einen kaufen, wenn Sie es sich leisten könnten.
    Bleiben wir bei den Tatsachen und nicht im Kindergarten Herr XXX wie alt sind Sie, 12?
    Und bitte ersparen Sie mir und Anderen hier Ihre Kommentare.
  • rbde565
    rbde565vor 3 Jahren
    Persönliche Angriffe - die typische Reaktion der Gutmenschen mit Monochrom-Denken. Zwischen Schwarz und Weiss gibts gar nichts. Muss eine schöne Welt sein, in der es nur zwei Schubladen gibt.
  • Imperator
    Imperatorvor 3 Jahren
    Also ich finde die Plüsch-Babys richtig schnüssig!?
    Werde, wenn ich genug Kleber zusammenbringe, eines holen.
    Wiso auch nicht!??
    Ist doch wirklich immer das selbe geheule!
    Wird doch niemand gezwungen mit zu machen!
    Oder wurde beobachtet, wie die Migros-Kassiererin jemanden, mit
    vorgehaltenem Plüsch-Baby zwingt die Kleber zu nehmen??
  • Imperator
    Imperatorvor 3 Jahren
    Sali rbde565,
    kann dir nur Recht geben!
    Immer das selbe gejammer!?
    Ständig kommen diese Gutmenschen mit Toleranz, Umwelt usw.?
    Aber wehe jemand ist anderer Meinung!?
    Dann ist Toleranz plötzlich nicht mehr angebracht!
    Wir müssen mit diesen....Gutmenschen und ihrer links-grünen Dauer(Lügen)Propaganda
    wohl leben.?
    Nur nicht entmutigen lassen?
  • AlMiDeCoLi
    AlMiDeCoLivor 3 Jahren
    Ich denke, ich weiss um wen es sich handelt. Aber ich sage nur: Chur.
  • harlekin
    harlekinvor 3 Jahren
    Mich würde interessieren zu welchem Preis die Migros diese Dinger gekauft respektive in Cina herstellen lassen hatte.Die Migros könnte diese Plüschtiere ja den Kindern verschenken (als Ostergeschenk)ohne Kaufzwang wäre auch eine gute Werbeaktion und würde sich nachhaltig auswirken. Sie wärendie zukünftigen Migros Kunden von Morgen.
  • Bodenseeknusperli
    Bodenseeknusperlivor 3 Jahren
    Die Streitfrage ist wohl immer: bezahlen Kunden welche von der Aktion nicht gebrauch machen mit dem erhöhen der Preise von Produkten quasi drauf ohne was zu bekommen?
    Ich glaube nicht, würde es für die Migros keinen Mehrwert haben (Kundenbindung, höhere Einkäufe/Umsatz, Marketing...) und minus machen, würden die Aktionen wohl aufhören. Ich glaube also, wenn man die Aktion nicht mitmachen möchte, hat man kein nachsehen, es schlägt sich nicht auf die Preise nieder denn es wird garantiert des öfteren etwas dazu gekauft um einen Punkt mehr zu ergattern (statt in einem anderen Laden das Produkt in der Migros kaufen - demit's für en Punkt meh langet) jede Werbung und Anzeige in den Zeitungen wird von uns bezahlt und die ist garantiert teurer. Wenn jemand jedoch belegte Beweise hat dass ich komplett falsch liege, ich lerne gern dazu.

    Dass rumgenölt wird ist immer so, aber man gönnt wohl anderen einfach die kleine Freude nicht, weil man selbst ja nichts davon hat. Andere freuen sich, da muss man dagegen sein. Dass es natürlich nichrs umsonst gibt ist klar, so naiv bin ich nicht, aber wer nicht mag solls halt lassen, und wer den Zirkus mitmachen möchte ist selbser verantwortlich und soll das Geld halt bei der Migros liegen lassen.

    Und ganz ehrlich, Plüschäsli die leuchten, welches Kind kriegt da keine strahlenden Augen und so mach Erwachsener auch, ist doch schön wenn man sich begeistern kann :) gab schon dümmere Aktionen