Im Forum mitdiskutieren | Migros Migipedia
Migigpedia

Pasta

praianog
praianogbearbeitet vor 3 Monaten
Ich würde mich freuen, wenn ihr die Pasta Garofalo um ein weiteres Produkt erweitern würdet. Es handelt sich dabei um die "Mafalde corte n.79".

11 Antworten

Letzte Aktivität vor einem Monat
smartcoyote
M-Infoline
lifeofkai
+ 3
1
M-Infoline
moderator
M-Infolinevor 3 Monaten
Hallo praianog, danke für deinen Beitrag. Gerne informiere ich unsere Pasta-Abteilung über deinen Wunsch. Ich bitte dich aber um Verständnis, sollten wir deinen Vorschlag nicht oder nicht sofort umsetzen. Liebe Grüsse, Luisa
praianog
praianogvor 3 Monaten
Hallo Luisa, das hört sich doch gut an! LG Giuseppe
BueroNomanHansa
BueroNomanHansavor 3 Monaten
Ich fände Pasta Varianten auch wirklich toll. Vor allem frische Nudeln würde ich gerne öfter sehen. Verzerrbereite Saucen nach der traditionellen Art verschiedener Länder wäre ein Knaller. Solche Varianten such ich schon länger in Bio, andere Läden bieten auch Kombi Packungen an, aber leider mit fadem Zutaten und Geschmacksverstärkern.
praianog
praianogvor 2 Monaten
Hallo Luisa

Gibt es schon Neuigkeiten?

LG Giusi
M-Infoline
moderator
M-Infolinevor 2 Monaten
Hallo praianog, vielen Dank für deine Rückmeldung. Wir haben deinen Input für unsere nächste Sortimentierung gerne aufgenommen. Ob ein Produkt tatsächlich eingeführt wird, hängt jeweils von vielen Faktoren ab. Der Prozess ist sehr komplex und kann teilweise bis zu einem Jahr oder länger andauern. Ich bitte dich um Geduld. Liebe Grüsse, Tabea
rregina
rreginavor 2 Monaten
Die Idee finde ich toll. Ich würde mich auch seehr freuen!
lifeofkai
lifeofkaivor 2 Monaten
Hallo Tabea,
ich fände es auch super wenn das Produkt mit in die Palette aufgenommen werden würde.
LG
M-Infoline
moderator
M-Infolinevor 2 Monaten
Hallo zusammen, vielen Dank für eure Rückmeldungen. Gerne habe ich diese aufgenommen, damit unsere Fachstelle sie bei der weiteren Planung mit berücksichtigt. Versprechen kann ich nichts, dennoch sind wir offen für eure Wünsche und Vorschläge. Liebe Grüsse, Tabea
smartcoyote
smartcoyotebearbeitet vor 2 Monaten
Was ist eigentlich so speziell an der Garofalo-Pasta (abgesehen vom teuren Preis)? Ich kaufe sie auch ab und zu, aber sie schmeckt genau gleich wie z.B. die Budget-Pasta.
M-Infoline
moderator
M-Infolinebearbeitet vor 2 Monaten
Hallo smartcoyote, vielen Dank für deinen Beitrag. Garofalo ist in der Herstellung und Rezeptur anders als M-Budget. Die Teigwaren unterscheiden sich zum Beispiel in der Trocknung. Bei Garofalo der Prozess schonender und langsamer (vergleichbar mit der Gärung beim Brot). Auch der Mahlgrad des Weizens ist feiner. Garofalo ist eine sogenannte Bronze Teigware (raue Oberfläche) und IGP zertifiziert (Herkunftsbezogen). Dies ist bei M-Budget anders. Der Wassergehalt ist höher durch geringere Trocknung und der Mahlgrad ist gröber. Liebe Grüsse, Chloe
1