Palmöl | Migros Migipedia
Startseite

Palmöl

Palmöl

Cheyenne85
Cheyenne85vor 2 Jahren
Liebe Migros

Voller Freude habe ich kürzlich festgestellt, dass die Fertigteige der Migros jetzt grösstenteils ohne Palmöl hergestellt werden.

Da ich seit über 2 Jahren komplett auf Produkte mit Palmöl verzichte. Leider hatte ich auch den vorherigen Blätterteig gekauft, da ich nie auf die Idee gekommen wäre, dass da Palmöl drin sein könnte.

Ich hoffe weiterhin solche Veränderungen in der Migros zu entdecken.

Grüsse von einem dankbaren Kunden

3 Antworten

Letzte Aktivität vor 2 Jahren
  • Sebastian_Migros
    moderator
    Sebastian_Migrosvor 2 Jahren
    Hallo @Cheyenne85

    Vielen Dank für deine Nachricht. Deine positive Rückmeldung freut uns natürlich sehr.

    Viele interessante Infos zum Thema Palmöl gibt's übrigens auch auf unserer Generation-M-Seite

    https://generation-m.migros.ch/de/nachhaltigkeitsthemen/nachhaltiges-palmoel.html

    Beste Grüsse
    Sebastian


  • Cheyenne85
    Cheyenne85vor 2 Jahren
    Hallo Sebastian

    Für mich kommt auch nachhaltig produziertes Palmöl nicht in Frage. Weil, solange Palmöl in so vielen Produkten verwendet wird, gibt es immer zu viel Palmöl das konventionell gewonnen wird.

    Und das die Teige neu nicht mit nachhaltig produziertem Palmöl, sondern Rapsöl hergestellt werden, zeigt mir, dass die Migros das auch weiss.

    Beste Grüsse
  • Kritisch
    Kritischvor 2 Jahren
    Das hat mich nun auch sehr gefreut und endlich habe ich Mal das Gefühl, dass wir Konsumenten vom MIGROS doch auch "gehört" werden. Habe mich in den letzten Jahren immer mehr von MIGROS entfernt, werde aber nun meine Einkäufe wieder vermehrt dort machen wenn sich dieser Trend im MIGROS fortsetzt. Gerade Kuchenteig ist ein Produkt, dass ich oft und nun wohl ausschliesslich im MIGROS kaufen werde. Hoffe als nächstens kommt Vermicelles ohne Palmöl an die Reihe :-)