Packungsgrössen beim Käse | Migros Migipedia
Migigpedia

Packungsgrössen beim Käse

wilmarmc
wilmarmcvor 4 Monaten
Liebe Migros, zur Zeit sind Greyerzer und Appenzeller Käse in der Aktion. Wir sind ein 2 Personen-Haushalt und essen gerne Käse und schätzen dabei aber eine grössere Auswahl. In vielen Filialen gibt es keine Käsetheke mehr, wir müssen den Käse also abgepackt kaufen. Warum sind vor allem bei Aktionen die Packungen immer so um die 250 g? Für uns zwei ist das zu viel pro Sorte, wir wollen ja nicht mehrere Wochen lang den gleichen Käse essen. Wäre es möglich, den Käse auch in 100g - 120 g Stücke abzupacken?

1 Antwort

Letzte Aktivität vor 4 Monaten
M-Infoline
M-Infoline
moderator
M-Infolinevor 4 Monaten
Hallo wilmarmc, vielen Dank für deine Anfrage. Es freut mich, dass du zu unseren Käse-Feinschmeckern gehörst. Gerne gebe ich dir zur Verpackung Auskunft: Unsere Standardgrösse bei nationalen Käseartikeln beträgt, wie du richtigerweise erwähnst, ca. 250 Gramm. Bei Produkten in Keilform führen wir keine kleineren Portionen, da das Schneiden und Verpacken sich sehr schwierig gestalten würde. Dies deshalb, weil das Ende des Keilstücks, verglichen mit dem Rest, eher dünn ist.

Bei den Blockformen findest du jedoch auch kleinere Mengen in unserem Sortiment. Allerdings bestimmen die Genossenschaften selbst darüber, welche Auswahl an verschiedenen Sorten sie anbieten. Aus diesem Grund empfehle ich dir, dich direkt bei deinem Supermarkt zu erkundigen, welche Produkte in der gewünschten Grösse dort erhältlich sind.

Gerne nehme ich deinen Wunsch hinsichtlich des nationalen Käsesortiments auf und platziere ihn bei unserer Fachstelle. Liebe Grüsse, Tabea