Neuer Ladentyp, (Schnellimbiss) | Migros Migipedia
Startseite

Neuer Ladentyp, (Schnellimbiss)

Neuer Ladentyp, (Schnellimbiss)

Migiking1111
Migiking1111vor 10 Jahren
Wieso macht die Migros keine speziellen Läden,

zBsp. M-Budget, oder Selection, oder Budget&Selection

Wäre in der City etwas spezielles,

4 Antworten

Letzte Aktivität vor 10 Jahren
  • Gast
    Gastvor 10 Jahren
    Den Ladentyp Schnellimbiss gibt es bereits (Take-Away), aber bei Budget oder Selection sehe ich keinen Sinn - die meisten kaufen ja NICHT NUR diese Produkte, sondern bunt gemischt.
    Ich könnte mir eine solche Trennung eher bei den Getränken (6er Gebinde) und bei den Tiefkühlprodukten vorstellen, denn diese kaufe ich immer separat, gehe mit dem Einkaufswagen direkt durch und auch wieder direkt zum Auto und anschliessend nach Hause, ohne viel Zeit zu verlieren.
  • Sonnenkoenig
    Sonnenkoenigvor 10 Jahren
    Hallo Migiking-1

    Eine witzige Idee! Allerdings kaufen, wie wef17 sagt, die meisten Leute ihre Produkte eher bunt gemischt. Da in den Städten sowieso schon eine gute Abdeckung mit Migros-Filialen besteht, könnte ich mir vorstellen, dass viele Leute doch wieder zur nächsten "Allround-Filiale" ausweichen würden. Oder was meinen andere Migipedia-User dazu?

    Liebe Grüsse,
    Sabine, Migipedia-Team
  • Frederica
    Fredericavor 10 Jahren
    Hallo Sabine,

    M-Budget Filialen … und das noch in der City … kann ich mir nicht vorstellen!?
    -o-
    Nach meiner Ansicht würde sich ein solches Geschäft betriebswirtschaftlich nicht rechnen lassen, alsdann nie aus den roten Zahlen kommen, nicht einmal in der Agglomeration einer grösseren Gemeinde.
    Das Schnelle aus der M-Budget-Linie wäre vorauszusehen, da man in die teueren Infrastruktur- und Quadratmeterpreise der Liegenschaften auf die Produkte umwälzen müsste.
    -o-
    Lieber würde ich auf die M-Buget Cornflakes, den Bergkäse und den Brie verzichten als ein anderes Geschäft aufzusuchen.

    Liebe Grüsse
    Istanbul
  • Migiking1111
    Migiking1111vor 10 Jahren
    sali Istanbul
    Betriebswirtschaftlich kann ich deine Meinung nachvollziehen
    im Beispiel Budget , im Selection Bereich aber nicht.
    Machen wir einen Selectionsladen, da ist sehr Wahrscheinlich die Marge sehr gross.
    Bahnhofstrasse Zürich lässt grüssen mit den Preisen

    Liebe Grüsse
    Migiking-1