Neue Staubsaugerbeutel MI 03 | Migros Migipedia
Startseite

Neue Staubsaugerbeutel MI 03

Neue Staubsaugerbeutel MI 03

Migumaus
Migumausvor 5 Jahren
Vor kurzem wurde der Staubsaugerbeutel MI 03 durch ein anderes Produkt ersetzt. Leider gibt es damit bei meinem VAC7801 (PNC 910287271) Probleme. Der Deckel lässt sich (beinahe) nicht mehr schliessen. Schuld daran scheint ein Schutzmechanismus zu sein, der das Schliessen des Deckels verhindern soll, falls kein Beutel eingelegt wurde.
Die beiden "Ohren" des alten Modell haben das Schliessen freigegeben. Diese fehlen beim neuen Modell.

IMG_9367.JPG
IMG_9368.JPGIMG_9369.JPG

5 Antworten

Letzte Aktivität vor 5 Jahren
  • Gast
    Gastvor 5 Jahren
    Hallo

    Das nennt man geplante Obsoleszenz, eine Taktik die die Migros gerne abstreitet, sie aber selbstverständlich nutzt und unterstützt. Geänderte Säcke gibts immer wieder mal, damit die Leute neue Staubsauger kaufen müssen. :-)

    Vor Jahren stiess ich mal das gleiche Problem, bei der Verwendung von wiederverwendbaren Staubsaugersäcken. Ich bastelte aus Kunststoff einfach eine Form, die dem originalen Karton entsprach und in die man rückseitig den neuen Sack einschieben konnte. Wenn du Einwegsäcke verwenden willst, dann empfiehlt es sich rückseitig für die Ecken Metallklammern anzubringen, das Stück einer Bilderschiene ginge auch, damit der Wechsel schnell und einfach von statten gehen kann.

    Liebe Grüsse vom Migi-Ferkel
  • Tanja_Migros
    Tanja_Migrosvor 5 Jahren
    Hallo@Migumaus



    Bitte entschuldige, dass du bisher noch nichts von mir gehört hast. Ich habe deine Rückmeldung weitergeleitet, allerdings noch nichts von den Sortimentsverantwortlichen gehört.




    Ich bleibe hier dran.




    Liebe Grüsse


    Tanja
  • stecki
    steckivor 5 Jahren
    Es gab vor Jahren mal den Fall dass die Form der Delizio-Kapseln geändert wurde. Damals konnte man den alten Dispenser, der somit unbrauchbar wurde am Kundendienst gegen einen neuen eintauschen.

    Sollte dies hier ebenfalls der Fall sein und die Migros hat die Staubsaugersäcke absichtlich geändert und Du kannst deinen Staubsauger nicht mehr nutzen würde ich genauso vorgehen und Ersatz verlangen. Der Kassensturz würde sich für das Thema sicher auch interessieren. Noch gilt aber die Unschuldsvermutung.
  • Migumaus
    Migumausvor 5 Jahren
    Vielen Dank für die Nachrichten.

    Ich würde es höchstens „schlecht geplante Obsoleszenz“ nennen. Der Staubsauger wurde 2007 gekauft und läuft noch immer einwandfrei :)
    Meiner Meinung nach liegt das Problem hier: Redesign wegen Lieferantenwechsel, wobei die „Ohren“ vergessen gingen.
    Daher kein Anwalt, kein Kassensturz und keine neues Ersatzgerät. Das Problem lässt sich mit minimalstem handwerklichem Geschickt in 2 Minuten für immer lösen. Ohren hin oder her.
  • Tanja_Migros
    Tanja_Migrosvor 5 Jahren
    Hallo@Migumaus



    Grundsätzlich wurden die neuen Staubsauger-Beutel-Modelle vor der Einführung getestet. Die Sortimentsverantwortlichen haben mir aber gesagt, dass es in wenigen Fällen vorkommen kann, dass das neue Modell trotzdem nicht passt. Als Alternative empfehlen sie denElectrolux s-bag Beutel.




    Liebe Grüsse

    Tanja