Neuausrichtung M-Classic | Migros Migipedia
Migigpedia

Neuausrichtung M-Classic

Neuausrichtung M-Classic

Nachtspalter
Nachtspalterbearbeitet vor einem Jahr
Mir fällt auf, dass die Marke M-Classic anscheinend eine Neuausrichtung erhalten hat. Seit sie ein neues Logo und ein anderes Verpackungsdesign erhalten hat, tauchen immer mehr neue Produkte unter dieser Marke auf, welche teilweise in andere Marken hineingrätschen. So gibt es jetzt zum Beispiel auch Toilettenpapier unter M-Classic, und eine Fusscreme, welche somit nicht unter PEDIC läuft. Ausserdem laufen anscheinend ehemalige M-Budget-Produkte neu unter M-Classic.

Ich finde, langsam wird es Zeit, dass die Migros entweder hier oder im Migros-Magazin darüber informiert, was diese neue Strategie soll und wo sie mit M-Classic hin will. Es ist nämlich mittlerweile absolut verwirrend und unübersichtlich geworden.

21 Antworten

Letzte Aktivität vor einem Jahr
  • rollimaus
    rollimausbearbeitet vor einem Jahr
    wurde am Samstag vom zuständigen Filialleiter wiedermal angemotzt hab ihm knallhart gesagt dann hol ichs halt im Coop und auch der Vize ist nichts besser nur gemecker, zudem der hat mit anderem Typen (war zivil angezogen eventuell wieder so ein wertloser Typ von Fahndung aus Region) sich, naja, verhalten auch wenn sich Ladendieb wehrt, das es da massiven knall und hochreissen des sehr jungen Mannes gab haben so einige mitbekommen inkl. Kunden.
  • M-Infoline
    moderator
    M-Infolinebearbeitet vor einem Jahr
    Hallo Nachtspalter, wie du richtig beobachtest, optimieren wir aufgrund von Kundenrückmeldungen und Veränderungen im Markt stetig unser Sortiment. M-Classic wird seit Anfang 2019 im Packaging und in der Sortimentierung überarbeitet. Diese Massnahmen wurden 2019 laufend mittels redaktionellen Beiträgen im Migros Magazin sowie wöchentlichen Inseraten in der Eigen- und Fremdpresse begleitet. Die Änderungen sollen der Kundschaft die Orientierung am Regal erleichtern, so dass sie in allen Sortimenten das gewünschte Produkt in der entsprechenden Preislage einfach finden kann.

    Das M-Classic Toilettenpapier ist neu und stammt nicht vom M-Budget-Produkt ab. Hingegen haben wir zwei Bellena-Produkte in die M-Classic-Linie integriert. Von Pedic haben wir keine Artikel für die M-Classic-Linie übernommen. Im Bereich Personal Care wurden dafür diverse Bellena- und M-Budget-Produkte in M-Classic überführt.

    Ich hoffe, diese Informationen sind dir hilfreich. Liebe Grüsse, Sina
  • Nachtspalter
    Nachtspaltervor einem Jahr
    Hallo Sina

    Vielen Dank für Deine Zeilen.

    Ich kann trotzdem nicht nachvollziehen, warum man das ganze macht. Ein Bitter-Lemon-Getränk unter M-Classic empfinde ich eher deplatziert, genauso wie Toilettenpapier unter dieser Marke. Ebenso finde ich es nicht richtig, dass M-Budget-Produkte in M-Classic überführt wurden und werden, da die grüne Linie eine wichtige Produktelinie für viele Leute ist und eine gute Übersicht über das Sortiment bietet, was man vom neuen M-Classic-Design nicht behaupten kann; nicht zuletzt, weil bei einigen Produkten die Farbgestaltung so unglücklich gewählt ist, dass man das Logo kaum erkennen kann.

    Aus Sicht der Verantwortlichen mögen diese Massnahmen optimal sein, jedoch für mich als Kunden bedeutet es einen weiteren Schritt weg von der Migros zu anderen Anbietern, wo ich mich nicht durch solche Massnahmen geplagt sehe.

    Viele Grüsse
    Nachtspalter
  • Traberli
    Traberlivor einem Jahr
    Zitat:
    "Hingegen haben wir zwei Bellena-Produkte in die M-Classic-Linie integriert."

    Welche?
    Ich vermisse die Nachtcreme. Die Tagescreme hat es normal noch gehabt.
  • Nachtspalter
    Nachtspalterbearbeitet vor einem Jahr
    Da mehr als die Hälfte dieser ursprünglichen Antwort wohl aufgrund eines Systemfehlers nicht veröffentlicht wurde, habe ich mich entschlossen, den ganzen Beitrag zu löschen.
  • charly99
    charly99vor einem Jahr
    Migros versteckt sich schon lange . Auch Pressekonferenzen und Jahresbilanzen im Migrosmagazin werden gar nicht mehr pupliziert. Migros geht systematisch allem aus dem Weg. So gehört die Migros den Leuten indem man einfach nicht informeiert Migros mehr schein als sein
  • M-Infoline
    moderator
    M-Infolinevor einem Jahr
    Hallo Traberli, tut mir leid, mir ist ein Fehler unterlaufen. Wir haben nur ein Bellena-Produkt in die M-Classic-Linie übernommen: Die Fusscreme: https://produkte.migros.ch/m-classic-fusscreme. Und ein neues M-Classic-Produkt dazu genommen: https://produkte.migros.ch/m-classic-fusscreme-10urea.

    Die Tagescremen von Bellena bieten wir leider nicht mehr an, weil sie kaum Anlang gefunden haben. Genauso die Nachtcreme. Alternativen hierfür sind:

    https://produkte.migros.ch/i-am-face-tagescreme-normhaut
    https://produkte.migros.ch/i-am-face-tagescreme-trock-ha
    https://produkte.migros.ch/i-am-face-nachtcreme-norm-hau

    Ich hoffe, dir sagen die Alternativen zu, und wünsche dir einen schönen Tag. Liebe Grüsse, Sina
  • Traberli
    Traberlivor einem Jahr
    Mist wegen Allergie muss ich erst testen ☹️.↵Ich war so froh etwas richtig gutes gefunden zu haben. ↵Hätte ich das gewusst hätte ich noch welche gekauft. ↵Das ärgert mich, warum kann man das nicht kommunizieren?↵Produkte die verschwinden auflisten?↵↵Ich werde nun wieder neu suchen müssen. 😭
  • globinli
    globinlivor einem Jahr
    Von Bellena in Classic intergriert!!! Schön wäre es. Mein heissgeliebtes Shampoo ist jetzt nicht mehr das gleiche! Integrieren heisst doch nicht, dass man auch grad noch die Rezeptur ändern muss, oder?
  • smartcoyote
    smartcoyotevor einem Jahr
    Ich blick langsam auch nicht mehr durch... Ich hab irgendwie ein bisschen das Gefühl, dass immer schneller immer neue/verbesserte Produkte lanciert werden, (für mich) Altbewährtes/Gutes verschwindet/aus dem Sortiment genommen wird usw. Ich komme mir ein wenig als Kunde vor, als wäre ich ein Versuchskaninchen. A la hü und hott... Ich verliere langsam aber sicher komplett den Überblick. Ich frage mich, ob das nicht absichtlich gewollt ist von Migros...