Nagellack "essence Studio nails" | Migros Migipedia
Migigpedia

Nagellack "essence Studio nails"

Nagellack "essence Studio nails"

Schwingerfreund
Schwingerfreundvor 5 Jahren
Hallo Migros Team
Ich habe mir kürzlich wieder einmal Nagellack angeschaft. Linie essence, XXL nail thickerner-tripple care und all in one.
Zu Hause wollte ich die Aufschrift auf der Rückseite lesen. Bei XXL geht dies gerade noch, schwarze Schrift auf weissem Grund. Bei den anderen zwei ist es nicht möglich die schwarze Aufschrift auf klarem Hintergrund zu lesen.Mein Tipp: Immer weisser Hintergrund, schwarze Schrift, eine Sprache und etwas grösser. Gilt auch für das Nagelpflege Öl von essence. Das wäre wohl auch im Geschäft beim aussuchen sehr hilfreich.
Gruss Brigitt
XXL nail thickerVorderseiten
triple care, all in one

4 Antworten

Letzte Aktivität vor 5 Jahren
  • Gast
    Gastvor 5 Jahren
    Nimm ein weisses Notizblättchen und halte es hinter das transparente Fläschli. Bei klarer Flüssigkeit sollte die Schrift dann zu lesen sein. Das ist ein importiertes Massenprodukt das in der ganzen Schweiz genau die gleiche Packung hat. Also wahrscheinlich vier Sprachen, englisch, französisch, deutsch, italienisch. Kannst eigentlich froh sein, wenn es nicht noch indisch angeschhrieben ist, weil bei Migros-Kosmetika kommt viel von Indien.
  • Tanja_Migros
    Tanja_Migrosvor 5 Jahren
    Hallo@Schwingerfreund



    Du hast recht, bei den klaren Nagellacken ist die Schrift wirklich schwer lesbar. Der Tipp von@deactivated userkönnte da Abhilfe schaffen.




    Deine Rückmeldung gebe ich trotzdem an die Sortimentsverantwortlichen weiter. Eventuell lässt sich mit dem Lieferanten eine Lösung finden.




    Liebe Grüsse

    Tanja
  • Schwingerfreund
    Schwingerfreundvor 5 Jahren
    Der Tipp mit dem weissen Papier hatte ich schon versucht, hilft nicht!
    Meine Lösung: Etikette lösen (das geht sehr gut) Fremdsprachen ausschneiden, auf ein weisses Papier kleben und mit Klebstreifen wieder um das Fläschen kleben.
  • Schwingerfreund
    Schwingerfreundvor 5 Jahren
    Danke Tanja

    Ich hoffe, sie finden eine Lösung. Ich habe für mich eine gefunden.
    Meine Lösung: Etikette lösen (das geht sehr gut) Fremdsprachen ausschneiden, auf ein weisses Papier kleben und mit Klebstreifen wieder um das Fläschen kleben.
    Wenn ich im Laden stehe, habe ich auch mit Brille keine Chance, den Aufdruck zu lesen.
    Das geht auch dem jungen Verkaufspersonal so. Denn die Verkäuferin musste gestehen, keine Chance zu lesen was da seht.