Nährwerte Holzfällerbrot | Migros Migipedia
Migigpedia

Nährwerte Holzfällerbrot

Nährwerte Holzfällerbrot

indios
indiosvor 3 Jahren
Ist es möglich, dass die Brotetiketten immer noch teilweise falsch sind? Hat das Holzfällerbrot wirklich nur 201 Kalorien pro 100 gr?
Danke für die Antwort von Migros.

11 Antworten

Letzte Aktivität vor 3 Jahren
  • Tabi_Migros
    Tabi_Migrosvor 3 Jahren
    Hallo @indios


    Merci für deine Nachricht. Ich frage gerne für dich bei der verantwortlichen Genossenschaftnach. In welcher Filialekaufst du jeweils ein?



    Liebi Grüess, Tabi
  • indios
    indiosvor 3 Jahren
    Ich kaufe in 9500 Wil SG ein. Es war doch mal so, dass diese Werte nicht stimmten. Doch zwischenzeitlich sollte der Fehler wirklich endlich behoben werden können. Denn der Eiweisswert liegt gerade mal 0,5 gr - und das ist unmöglich. Also bitte korrigiert das endlich.

    Zudem fehlt auf den Monatsbroten immer noch die Nährwerte. Komisch nur, dass es in anderen Filialen draufsteht. Es sollte doch möglich sein, dies in der ganzen Schweiz einheitlich zu regeln.
  • Tabi_Migros
    Tabi_Migrosvor 3 Jahren
    Hallo Indios


    Alles klar. Danke dir. Ich habe dein Feedback weitergeleitet. Liebi Grüess, Tabi
  • Coacoa200
    Coacoa200vor 3 Jahren
    Dein Ton ist wirklich unerträglich lieber indios.

    Ich verstehe wenn man nicht zufrieden ist, aber zwischen deinen Zeilen lese ich immer so eine sehr harsche und angriffslustige Stimmung.

    "Also bitte korrigiert das endlich."
    wäre als:
    "über eineKorrektur würde ich mich freuen"
    doch viel netter und motivierender für das Infoline Team.

  • Kathrin_Migros
    moderator
    Kathrin_Migrosvor 3 Jahren
    Hallo Indiios





    Weil meine Kollegin Tabi heute nicht da ist, übernehme ich gerne das Antworten auf dein Anliegen.






    Zum einen kann ich dir berichten, dass es leider tatsächlich möglich ist, dass es von weniger gut laufenden Artikeln noch alte/falsche Beutel hat. Grundsätzlich wird jeweils ein Halbjahresbedarf bestellt, der bei diesem Artikel aber in Kürze aufgebraucht sein sollte. Die Frage ist hier für uns immer, wie gravierend der Fehler ist und ob es vertretbar ist die Verpackung aufgrund ökologischer Aspekte aufzubrauchen.






    Zum anderen möchte ich gerne noch einmal darauf hinweisen, dass dir wiederholt angeboten wurde, die Verantwortlichen persönlich zu treffen. Wenn du weitere Fragen zum Thema Brot hast, bitte ich dich deshalb herzlich, dieses Angebot anzunehmen.






    Beste Grüsse



    Kathrin
  • indios
    indiosbearbeitet vor 3 Jahren
    Danke für die Antwort, doch ich denke, es solte möglich sein, auch auf den Monatsbroten die Nährwerte aufzudrucken, wie in anderen Filialen auch.
  • Haase
    Haasevor 3 Jahren
    Sali Lieber Indios

    Kleiner Tipp, wenn Du nicht sicher bist ob die Angaben stimmen, dann schau doch kurz Online oder auf der App nach, dort ist alles vorhanden.


    Liebe Grüsse
    Haase
  • indios
    indiosvor 3 Jahren
    Das Brot ist hier nicht erfasst und ich weiss, dass die Nährwerte nicht stimmen, sie können nicht stimmen.
    Und die Monatsbrote sind auch nicht erfasst. Zudem weiss ich aus früheren Beiträgen, dass in einigen Filialen diese aufgedruckt sind, in der Ost-CH nicht, darum sollte es möglich sein, dies überall gleich zu machen.
  • Haase
    Haasevor 3 Jahren
    Ja aber, dann sprich doch mal mit dem Migros-Personal, wie es Dir anscheinend ja bereits mehrmals angeboten wurde.
    Persönliche Gespräche sind doch immer besser.


    Gruss Haase
  • indios
    indiosvor 3 Jahren
    Ich mache das immer wieder und immer wieder..............
    Ich weiss nicht, wie alle meinen, ich mache das nicht.