Monini Aktion: gebrochenes Versprechen | Migros Migipedia
Migigpedia

Monini Aktion: gebrochenes Versprechen

Monini Aktion: gebrochenes Versprechen

kernur
kernurvor 2 Jahren
Liebe Migröler, als treues „Migroskind“ ärgere ich mich über Eure Monini-Aktion: ihr habt gestern Dienstag einen Rabatt von 25% auf das Olivenöl versprochen. Heute Mittwoch um 14.30h in der Vorzeigefiliale Zürich-Seefeld (Höschgasse) sagt mir der Verkäufer, es gebe keine Doppelpackungen mehr. Ihr macht Versprechungen, die Ihr nicht haltet! Das habe ich schon mehrmals bei Euren Aktionen in unserer Filiale erlebt. Und was bringt Ihr heute Abend im Werbespot? Ihr versprecht immer noch das Öl!

2 Antworten

Letzte Aktivität vor 2 Jahren
  • Frederica
    Fredericabearbeitet vor 2 Jahren
    Hallo@kernur

    Ist natürlich frustrierend, wenn man von einem Angebot nicht profitieren kann. Scheinbar hat Deine Filiale zu wenig von dem Wochenendangebot bestellt oder das Interesse war höher als erwartet.
    Es steht ja: »Angebot gilt nur vom 16.4. bis 22.4.2019, solange Vorrat Vielleicht gibt’s ja noch Nachschub.

    Beste Grüsse und sonnige Ostern

    Frederica
  • M-Infoline
    moderator
    M-Infolinevor 2 Jahren
    Hoi @kernur, dass du enttäuscht bist, verstehe ich. Die Filiale Höschgasse ist sehr klein, daher teilen wir ihr die vorhandene Aktions-Mengein entsprechender Anzahlzu. In anderen Filialen kannst du Monini-Öl immer noch als Aktions-Angebot kaufen. Wie Frederica richtig schreibt, ist die Aktion nur solange Vorrat. Daher kann es in einzelnen Filialen zu leeren Regalplätzen führen. Liebe Grüsse, Sina