Mohn ist keine Droge!

CrazyFood
CrazyFood
bearbeitet il y a 9 jours
Vor ein paar Tagen ist es wieder einmal passiert, dass ich beobachten konnte wie eine Schweizer Hausfrau vergeblich nach Mohn in der Migros Filiale gesucht und gefragt hat. Zum guten Glück wusste die Migros Verkäuferin den Mohn zu beschreiben - „kleine schwarze Kügeli, so wie Quinoa“ (Die Kundin hatte nämlich zugegeben dass sie nicht weiss wie das aussieht;-). Bitte liebe Migros, nehmt Mohn und gemahlen und gemahlen in 500 g Packungen in euer Sortiment auf, so wie das in Deutschland und Österreich in jedem Discounter der Fall ist. Dies würde dazu beitragen, dass auch die Schweizer wissen wie Mohn aussieht, dass man dies nicht raucht sondern zum Lebensmittelverzehr verwenden kann. Ein sehr cooles Produkt ist entöltes Mohn-Mehl, welches übrig bleibt aus der Mohn-Öl Produktion.

8 Antworten

Letzte Aktivität il y a 4 heures
ms_anna
Bergfan2020
M-Infoline
+ 3
Frederica
Fredericail y a 9 jours
Guten Abend CrazyFood

Mohnsamen ist doch bei den Gewürzen im Regal.

Beste Grüsse
Frederica
Bodenseeknusperli
Bodenseeknusperli
bearbeitet il y a 8 jours
Woher weisst du dass es eine Hausfrau war und nicht einfach so eine weibliche Kundin? Stereotypen, das amüsiert mich😂

Und du wolltest in dieser Geschichte sicherlich "sieht aus wie Chiasamen" erzählen, Quinoa sieht nämlich hellbraun und grösser aus. Ähnlich zu grossem runden Sesam😉

Aber ja, Mohn gibts sicherlich schon 25 Jahren in der Migros, solange erinner ich mich zumindest. "Wir Schweizer" wissen eben sehr wohl wie Mohn aussieht als auch dass es in der Migros welchen hat 👌😌 Und rauchen kann man die Samen nicht, falls du denkst als Droge würd man sie Samen rauchen, und deswegen gibts das nicht zu kaufen. So dumm sind wir dann doch nicht😂

EDIT: @Migros die online Suche ist wiedermal herrlich, nur der Begriff Mohn ergibt keine Treffer. Mohnsamen schon. Kein wunder findets die Hausfrau nicht😉😋
Frederica
Fredericail y a 8 jours
Man kann auch mit Platzhalter suchen: Mohn* 👌 🤔
Bodenseeknusperli
Bodenseeknusperli
il y a 8 jours
...oke. Wusste nicht dass das geht, danke😁
Traberli
Traberli
il y a 7 jours
Uff das sind ja Apothekergrössen... Für ein Mohnkuchen bräuchte ich ziemlich viele Gläser 🙄😳
M-Infoline
M-Infolineil y a 7 jours
Hallo Crazyfood, vielen Dank für deine Anregung. Zurzeit führen wir tatsächlich nur den von Frederica angegebenen Mohn im Sortiment. Gerne nehmen wir deinen Wunsch nach einer grösseren Verpackung auf. @Bodenseeknusperli: Uns ist die Problematik bezüglich der Online-Suche bekannt. Wir arbeiten diesbezüglich an einer Lösung. Sonnige Grüsse, Tabea
Bergfan2020
Bergfan2020
il y a 4 heures
Ich wäre auch sehr dankbar, wenn gemahlener Mohn ins Sortiment aufgenommen werden würde. Daraus lassen sich herrliche Dinge herstellen. Jetzt wo das Reisen ins schöne Österreich fast nicht möglich ist, würde ich gerne einen Mohn-Strudel für meinen Lieben zuhause zaubern.

Was ich allerdings auch nicht finde, sind gemahlene Walnusskerne. Es gibt gemahlene Haselnüsse und gemahlene Mandeln. Aber gibt es gemahlene Walnusskerne? Gerade in der Weihnachtszeit würde das etwas Abwechslung in den Geschmack der Güetzli bringen.
ms_anna
ms_anna
il y a 4 heures
Guten Morgen Bergfan2020

vielleicht kannst du die Walnüsse ja selber mahlen? oder auch hacken. Wenn du das dann kombinierst mit gemahlenen Haselnüssen oder Mandeln macht es das ganze schön knackig. :)
Hab ich früher oft gemacht.