Milchpulver im Zopf | Migros Migipedia
Startseite

Milchpulver im Zopf

Milchpulver im Zopf

Maya16
Maya16vor 4 Jahren
Wieso ist in fast jedem Zopf nur Milchpulver und nicht Milch drin?

4 Antworten

Letzte Aktivität vor 4 Jahren
  • Clikatat_Ikatowi
    Clikatat_Ikatowivor 4 Jahren
    Der Zopf würde mehr kosten - ist beivielen hergestellten Lebensmitteln (und Einträgen auf dieser Internetseite) der Fall. Und würden viele dieser Produkte anders fabriziert, gäbe es ebenso viele Leute, die sich über den (höheren) Preis beklagen. Tja....
  • Maya16
    Maya16vor 4 Jahren
    Nur dass der edle Meterzopf schon teuer genug ist und selbst dann noch in der Herstellung gespart wird und trotzdem teurer verkauft :((...
  • krackerheld
    krackerheldvor 4 Jahren
    Der Dokumentarfilm DAS SYSTEM MILCH wirft einen Blick hinter die Kulissen der Milchindustrie, zeigt eindringlich die Konsequenzen für Menschen, Tiere und Umwelt auf und stellt dar, welche Verantwortung Politik und Verbraucher in einer globalisierten Welt tragen.
  • Bella_Migros
    Bella_Migrosbearbeitet vor 4 Jahren
    Hallo zusammen,



    für den Einsatz von Milchpulver statt Milch sprechen eine ganze Reihe von Vorteilen - der Preis ist nur einer davon. Beim Transportund in der Lagerungist Pulver wesentlich einfacher zu handhaben, da es weniger Platz braucht. Ausserdem ist Pulver ohne Kühlung und deutlich länger haltbar. Sowohl der Transport wie auch die Lagerung sind dadurch umweltfreundlicher und es entsteht wesentlich weniger Food Waste.In der Produktion lässt es sich leichter einsetzen, da Maschinen nicht auf Flüssigkeiten ausgerichtet sein müssen.


    Herzliche Grüsse,
    Barbara