Migros-Restaurants | Migros Migipedia
Migigpedia

Migros-Restaurants

Berlinerfan
Berlinerfanvor 4 Jahren
Leider hat das Angebot der M-Restaurants in den letzten Jahren stark an Attraktivität eingebüsst. Früher konnte man sich praktisch den ganzen Tag über mit guten Menues aus warmer Küche verpflegen. Kommt man heute nach 14 Uhr herrscht im "warmen" Bereich gähnende Leere und man wird überall mit dem gleichen Einheits-Fastfood vertröstet. Ein echter Verlust! Nicht alle M-Kunden haben genau über Mittag ihre Pause bzw. dann Verpflegungsbedarf. Offenbar kümmert das die zuständigen Manager nicht.

3 Antworten

Letzte Aktivität vor 4 Jahren
Ivan_Migros
Berlinerfan
Ivan_Migros
Ivan_Migrosvor 4 Jahren
Hallo@C.Ruckli



Ich danke dir für dein Feedback. Ich bedauere es, dass du mit dem verfügbaren Angebot nicht zufrieden bist. Könntest du mir kurz mitteilen (gerne auch als Direktnachricht - wenn dir das lieber ist) in welcher Filiale du dir ausgedehntere "Essenszeiten" wünschst? Dann kläre ich die Möglichkeiten mit den zuständigen Personen ab.




Liebe Grüsse




Ivan
Berlinerfan
Berlinerfanvor 4 Jahren
Hallo
Danke für die Nachfrage. Es gibt nicht einen bestimmten Ort wo ich regelmässig Gast sein würde. Vielmehr bin ich unterwegs und hätte schon oft in verschiedenen M-Restaurants am Nachmittag gegessen. Aber scheinbar bietet man Menues und Buffet generell nur noch bis 14 Uhr an, danach nur noch Snacks. Dies offenbar schweizweit. Das finde ich eine grosse Verschlechterung und ist sehr schade!
Ivan_Migros
Ivan_Migrosvor 4 Jahren
Hallo @Berlinerfan



Ich habe mit der verantwortlichen Person gesprochen und sie hat mir folgendes zu deinem Anliegen sagen können:




Für uns ist es nicht möglich während des ganzen Tages dasselbe Angebot wie am Mittag aufrechtzuerhalten. Dies liegt an zwei für uns sehr wichtigen Punkten:




  • Frische/Qualitätsanspruch
    Wir legen hohen Wert darauf, dass unsere Gerichte immer frisch zubereitet werden. Wenn das Essen lange steht verliert es an Frische und Qualität. Zu Stosszeiten werden viele Esswaren konsumiert. Jedoch nimmt die Nachfrage danach stark ab und es ist schwierig, die Menus über eine lange Zeit warm und dennoch frisch zu halten.



  • Vermeidung von Food-Waste
    Der Migros ist die Nachhaltigkeit sehr wichtig. Dazu gehört auch das Thema Food-Waste. Wenn wir durchgehend warme Menus zur Verfügung stellen würden, müssten viele Lebensmittel wegen Mangel an Nachfrage entsorgt werden. Dies versuchen wir zu vermeiden.



Die Migros ist sich aber der Thematik bewusst, dass Kunden auch mal ein „Zvieri“ im Migrosrestaurant zu sich nehmen wollen. Darum gibt es zum Beispiel ab 14:00 spezielle Angebote wie Pouletflügeli, ein Salatbüffet ist meistens auch recht lange erhältlich und Standards wie Bratwurst, Schnitzel, Steak oder Suppe gibt es oft den ganzen Tag lang. Wenn du dir noch weitere Menus wünschst, kannst du immer auch gerne direkt bei der Theke nachfragen, ob etwas zubereitet werden kann. Oft ist mehr möglich, als man denkt.


Ich hoffe, dass ich dir helfen konnte und wünsche einen schönen Tag.




Liebe Grüsse




Ivan