Migros Service und Hotline eine Katastrophe | Migros Migipedia
Migigpedia

Migros Service und Hotline eine Katastrophe

Migros Service und Hotline eine Katastrophe

indios
indiosvor einem Jahr
Auch wenn Corona-Zeit ist habe ich jetzt kein Verständnis mehr:
Ich habe einen Crosstrainer bestellt der dann tiptop aufgestellt geliefert wurde. Es stellte sich dann aber heraus, dass er total kläpperte. Dann wurde er ausgetauscht. Zudem habe ich eine Matte bestellt die dann nach langer, langer Zeit geliefert wurde. Doch oha, des ist keine Kettler-Bodenmatte mit Aufdruck, so wie es sein sollte, es ist irgendeine Matte, ohne Druck, aber zum gleich hohen Preis. Will man dann auf die Hotline anrufen, ist diese ausgeschaltet. Schreibt man eine Email, erhält man keine Antwort. Jetzt versuche ich ständig auf die Hotline anzurufen, doch nach 15 Minuten in der Warteschlaufe nimmt immer noch niemand den Anruf entgegen........................!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Ich bin wütend. Denn bei anfänglichem Verständnis, ist es jetzt wirklich Zeit, dass die Probleme behoben sein sollten mit der Erreichbarkeit, mit den Lieferungen etc.
Ich bin hässig.

6 Antworten

Letzte Aktivität vor einem Jahr
  • Sebastian_Migros
    moderator
    Sebastian_Migrosbearbeitet vor einem Jahr
    Hallo @indios

    Die Lieferverzögerungen und vor allem auch die Schwierigkeiten den Kundendienst zu erreichen, tun uns leid. Der Ansturm war wirklich extrem gross und die Anfragen für alle Bereiche (SportXX, Do It + Garden etc.) laufen an einem Ort zusammen. Entsprechend ist die Zahl der Anfragen tatsächlich grösser als man vielleicht annehmen würde. Die Lieferfristen verzögern sich teilweise auch, weil die Lieferanten genau so wie die Onlineshops überrannt wurden. Dies führt zu den Teillieferungen oder wenn es ganz blöd kommt, leider auch zu Fehler bei den Bestellungen.

    Die Telefonnummer des Kundendienstes sollte nun aber schon länger wieder normal in Betrieb sein: 0848 151 151. Grundsätzlich ist es so, dass die Lieferung um 2 Wochen dauern kann. Im Online-Profil müsste der aktuelle Status zu sehen sein. Solange der Liefertermin noch in der Zukunft liegt, wird drum gebeten, den Kundendienst nicht zu kontaktieren. Weil eben, das Volumen steigt noch mehr an, die Antworten erfolgen noch langsamer.

    Sollte die Lieferung erfolgt sein und man hat nichts gehört, dann selbstverständlich melden. Per Telefon oder auch hier: https://www.sportxx.ch/de/cp/contactFormPage

    Wir hier auf Social Media haben leider keinen Zugriff auf Bestell- und Kundendaten und können euch drum keine Auskunft zu euren offenen Bestellungen geben. Die Rückmeldungen zu den Problemen haben wir aber weitergeleitet und man ist sich dem Problem bewusst und versucht die Lage zu verbessern.

    Wenn ein Produkt in einem schlechte Zustand angekommen ist meldet euch dann bitte auch über's Kontaktformular: https://www.migros.ch/de/services/kundendienst/infoline.html

    Danke für deine Geduld und dein Verständnis. Wir arbeiten dran, dass es wieder runder läuft. Dieser Zustand ist uns wirklich auch nicht recht. Und es tut uns leid, wenn deine Bestellung besonders betroffen ist von den Verzögerungen oder Fehlern.

    Beste Grüsse
    Sebastian
  • indios
    indiosvor einem Jahr
    Hab ich alles schon gemacht. Die Hotline erreiche ich nicht, entweder kommt "versuchen Sie es später noch einmal", oder man ist über 20 Minuten in der Warteschlaufe und nichts geht. Auf Email kommt keine Antwort.........................also Bitte, diese Rechtfertigungen kann ich nicht akzeptieren
    Ich weiss nicht, was ich tun soll. Ich will das Produkt das ich bestellt habe und ich bezahle die Rechnung so nicht - aber ich erreiche NIEMANDEN!!!!!!!!!!!!!!!!!
  • Antwort auf Beitrag von indios
    M-Infoline
    moderator
    M-Infolinevor einem Jahr
    Hallo indios

    Deinen Unmut kann ich nachvollziehen. Von hier aus können wir leider nicht eingreifen, denn wir können die Bestellungen nicht einsehen.

    Deine Situation verstehe ich; du benötigst eine baldige Auskunft. Doch leider kann ich dich nur noch einmal auffordern, die Hotline anzurufen.

    Ich konnte in Erfahrung bringen, dass diese gestern kurzzeitig überfordert war. Doch heute sollte diese wieder funktionieren - versuche es doch noch einmal.

    Liebe Grüsse,
    Angela
  • Galax
    Galaxbearbeitet vor einem Jahr
    Naja kurzzeitig überfordert ist auch masslos untertrieben. Letzte Woche habe ich nach 30 Minuten Warteschlaufe aufgegeben. Heute habe ich nach 30 Minuten wieder aufgegeben. Vor drei Wochen habe ich eine E-Mail geschrieben, vor über einer Woche eine zweite. Da kommt einfach nichts. Vor einem Monat habe ich die E-Mail erhalten, dass mein Geld innert den nächsten Tagen via Twint zurückvergütet wird (Bestellung wurde von SportXX storniert, da nicht mehr vorhanden). Stornieren kann die Migros, aber das Geld retournieren nicht? Nach über einem Monat darf man doch erwarten, dass man sein Geld zurück erhält? Und gemäss Aussagen anderer kann ja scheinbar zum Teil nichtmal die Hotline helfen, da kein Zugriff aufs System. Also bitte, da kann man auch die aktuellen Umstände nicht mehr als Argument bringen. Eine Rückzahlung via Twint sollte vollautomatisch laufen. Und nach drei Wochen erwarte ich mindestens eine Rückmeldung, dass die Anfrage noch pendent ist.
    Die Beiträge hier vom Migros Social Media Team sind auch nur Show und unnötiges vertrösten. Diese Ressourcen würdet ihr lieber an der Infoline oder in der Prozessoptimierung nutzen.
  • Antwort auf Beitrag von Galax
    smartcoyote
    smartcoyotevor einem Jahr
    Mir kommt's sowieso ein bisschen vor, als würden diverse Firmen Corona als Ausrede benutzen, um ihren (eh schon schlechten) Kundendienst, noch schlechter zu machen, so nach dem Motto, die Leute haben ja bestimmt Verständnis weil Corona = Ausnahmesituation usw.
  • Antwort auf Beitrag von Galax
    Kathrin_Migros
    moderator
    Kathrin_Migrosvor einem Jahr
    Hallo Galax

    Vielen Dank für deine Mitteilung. Ich habe deine Nachricht gestern entsprechend weitergeleitet und habe soeben folgendes Feedback für dich erhalten:
    "Es tut uns sehr leid, dass die Auszahlung so lange dauert und du von unserem Service enttäuscht bist. Wir entschuldigen uns in aller Form dafür. Damit die Angelegenheit von unserem Kundendienst überprüft werden kann, benötigen wir die Kaufvertrags- oder Auftragsnummer.
    Bitte sende ein E-Mail an socialmedia@migros-service.ch mit allen Informationen."

    Besten Dank und herzliche Grüsse im Namen des M-Service Teams
    Kathrin