Migros Restaurants in Basel | Migros Migipedia
Migigpedia

Migros Restaurants in Basel

alescha
aleschavor 9 Jahren
Warum gibt es in der City von Basel kein Migros-Restaurant? Das Gourmessa in der Aeschen-Vorstadt ist vom Sitzplatzangebot her jämmerlich. Es gibt keine vernünftige Alternative zum stark frequentierten Restaurant an der Henri-Petric-Strasse.

2 Antworten

Letzte Aktivität vor 9 Jahren
Daniel_Migros
Tanja_Migros
Tanja_Migros
Tanja_Migrosvor 9 Jahren
Hallo axsh

Danke für deine Nachricht. Ich kann deinen Ärger über das knappe Platzangebot gut nachvollziehen.

Ich kläre gerne für dich ab, weshalb es kein Migros-Restaurant gibt und melde mich wieder, sobald ich eine Antwort habe.

Ein schönes Wochenende!

Liebe Grüsse
Tanja, Migipedia-Team
Daniel_Migros
moderator
Daniel_Migrosvor 9 Jahren
Hallo axsh.

Ja, das Sitzplatzangebot im Migros Drachen ist nicht mehr mit dem
früheren M-Restaurant im Migros Kirschgarten vergleichbar. Jämmerlich,
würde ich es aber nicht gerade bezeichnen. Zudem ist das Angebot der Gourmessa heute grösser als zuvor.

Deine Aussage, es gäbe in der Basler City keine M-Restaurant, stimmt auch
nicht ganz: Am Claraplatz, im Herzen der Stadt auf Kleinbasler Seite ist
ein grosses Migros-Restaurant. Zudem befindet sich beim Bahnhof, also
in der Nähe des alten Kirschgarten-Standortes, beim Ausgang zum
Gundeldinger Quartier im Migros Gundelitor ein weiteres M-Restaurant.
Und heute Donnerstag, 10. Mai, wird im Einkaufscenter Stücki das neueste
M-Restaurant mit 250 Sitzplätzen und einem tollen Angebot eröffnet.

Beste Grüsse,
Daniel, Migipedia-Team