Migros Restaurant Uzwil | Migros Migipedia
Startseite

Migros Restaurant Uzwil

Migros Restaurant Uzwil

Der_Elch
Der_Elchvor 2 Jahren
Hallo

Wir gehen (fast) jeden Donnerstag ins Migi-Restaurant in Uzwil. Kompliment - alles Tip-Top!
Leider lässt der Menuplan stark zu wünschen übrig. Jeden Donnerstag ist Hamburger-Tag...
Für Leute wie uns, die "nur" am Donnerstag das Vergnügen haben ist das sehr, sehr langweilig.
Nichts gegen Hamburger, aber jeden Donnerstag?!? Echt jetzt?!?

3 Antworten

Letzte Aktivität vor 2 Jahren
  • M-Infoline
    moderator
    M-Infolinevor 2 Jahren
    Guten Tag Der_Elch, vielen Dank für dein Feedback. In den Migros Restaurants der Genossenschaft Migros Ostschweiz gibt es jeden Tag bzw. wöchentlich an einem Wochentag ein wiederholendes Angebot. Das kann ein Pasta-Tag, Cordon-bleu-Tag und eben ein Burger-Tag sein. Dieser ist immer am Donnerstag. Nebst dem Burger gibt es aber immer das übliche abwechslungsreiche Angebot (warmes Buffet, Salat-Buffet, Grill, Mittagsmenü). Ich hoffe, du findest dort etwas, das dir auch super schmeckt. Liebe Grüsse, Richi
  • Der_Elch
    Der_Elchvor 2 Jahren
    Hallo Richi

    Was ist der Grund zu diesem Wechsel?

    Klar finden wir eine Alternative - aber leider fällt ja dann immer ein Menu (Burger) weg...
    Wir können das nicht nachvollziehen. Auch das Personal vom Restaurant findet diese Regelung nicht so gelungen und hat diverse Rückmeldungen von Kunden erhalten. Bei dir zu Hause gibts ja auch nicht jeden Montag Spaghetti, am Dienstag Kartoffelstock, am Mittwoch Rösti... oder als Alternative ein Joghurt aus dem Kühlschrank... verstehst du mich?
    Du darfst das gerne an die Verantwortlichen weiterleiten.
  • M-Infoline
    moderator
    M-Infolinebearbeitet vor 2 Jahren
    Danke für deine Rückmeldung Der_Elch. Obwohl wir jede Wochen dieselben Thementage haben, gibt es zu jedem Thema sehr vielfältige Rezepte und abwechslungsreiche Komponenten. Wir haben bisher von vielen Restaurants und Kundinnen und Kunden positive Rückmeldungen zu unseren Thementagen erhalten. Wir verstehen aber auch deine Argumente und haben die zuständigen Stellen darüber informiert. Liebe Grüsse, Tamara