Migros Restaurant | Migros Migipedia
Migigpedia

Migros Restaurant

Migros Restaurant

pucalpa
pucalpavor 5 Jahren
Ich war gestern im Migros Restaurant in Brugg. Dabei ist mir aufgefallen das die sogenannten Smothis Fruchtsaftgetränkin offenen Gläser zum Kauf angeboten werden. Meine Fragewieso werden die abgefüllten Gläser nicht abgedeckt nicht mal unter einer Abdeckhaube? Wen die Gläser soüber mehrere Stunden ungedeckt "Zwischengelagert"werden sammelt sich einiges an Bakterien respektive Fremdstoffe an. Die Gläser könnten ja mit einer dünnen Stretch Folie überzogen werden damit die Hygene gewährleistet ist.

6 Antworten

Letzte Aktivität vor 5 Jahren
  • Tanja_Migros
    Tanja_Migrosvor 5 Jahren
    Hallo pucalpa



    Vielen Dank für deine Nachricht und deine aufmerksame Beobachtung.Ich kann dir versichern, dass die Hygiene und Frische von Lebensmitteln bei uns höchste Priorität haben. Ich erkundige mich mit den Verantwortlichen vor Ort, weshalb die Gläser nicht abgedeckt werden.




    Grundsätzlich darfst du dich mit so spezifischen Fragen jederzeit auch direkt an das Personal vor Ort wenden. Sie erklären dir gerne ihre Beweggründe.




    Sobald ich Informationen von ihnen erhalten habe, melde ich mich wieder hier.




    Liebe Grüsse

    Tanja
  • Bellaflora
    Bellafloravor 5 Jahren
    Beim Bäcker liegen die Backwaren auch ohne Abdeckung herum – und das den ganzen Tag! Da kommen auch nicht einfach Bakterien hin. Bzw. nicht mehr Bakterien, also sowieso normal und in der Luft sind. Ichpersönlich finde es gut, wenn nicht alles in Plastik eingeschweisst wird, das spart Plastik und die Smoothies können atmen. :)
  • Tanja_Migros
    Tanja_Migrosbearbeitet vor 5 Jahren
    Hallo pucalpa



    Mittlerweile habe ich von den Verantwortlichen ein Feedback erhalten. Eine Abdeckung des einzelnen Bechers ist aus verschiedenen Gründen nicht notwendig:




    Zum einen stehen die Becher in einem Eis-Beet, so dass sie stets optimal gekühlt sind. Zum anderen stehen die Fruchtsäfte meistens nur sehr kurze Zeit da: Der Verbrauch ist relativ hoch, so dass regelmässig nachgefüllt wird.




    Liebe Grüsse

    Tanja
  • reply
    replyvor 5 Jahren
    Hallo Tanja
    Deine Antworten schätze ich wirklich.
    Jedoch.....stehts ;-(
    Grüsse reply
  • Tanja_Migros
    Tanja_Migrosvor 5 Jahren
    hoppla - da hat sich wirklich ein Fehler eingeschlichen. Das "h" hat dort natürlich nichts zu suchen.

    Danke für den Hinweis
    @reply, ich habe meine Antwort soeben korrigiert.



    Liebe Grüsse

    Tanja
  • sirio60
    sirio60bearbeitet vor 5 Jahren
    Es mag ja sein, dass an Forum-Moderatoren erhöhte Ansprüche bezüglich Rechtschreibung gestellt werden dürfen. Trotzdem finde ich es bemerkenswert, dass wenn Tanja einmal ein Fehler unterläuft, dies sogleich moniert werden muss. Dabei begegnen einem hier wie auch in anderen Foren auf Schritt und Tritt Rechtschreibefehler, dass die Haare zu Berge stehen. Allein in diesem Thread entdecke ich (sehr vorsichtig gezählt) nicht weniger als 13 Fehler, davon 6 bei der Zeichensetzung sowie 7 Fall- und andere Fehler…