Migros hat die grössere Gewinnspanne als Coop | Migros Migipedia
Migigpedia

Migros hat die grössere Gewinnspanne als Coop

Migros hat die grössere Gewinnspanne als Coop

Gast
Gastvor 5 Jahren
Da die Migros oft auf Produkte/Rohstoffe aus weiter Ferne setzt, macht sie damit viel mehr Gewinn als z.B. Coop, wo die Rohstoffe im Vergleich aus näherer Umgebung kommen. Ich frage mich, was mit dem ganzen Gewinn passiert und wieso die Migros nicht nachhaltiger handelt? Zudem sind die ganzen Bio-Rohstoffe, welche die Migros hauptsächlich verwendet, nur EU-BIO-Zertifiziert (wenn überhaupt?) und nicht wie bei Coop mit der Knospe (nach den Richtlinien von Bio Suisse). Diese Auflagen haben aber bedeutende Einflüsse auf die gesamte Umwelt! Die Migros verkäuft uns einfach ein schlechteres BIO als gleichwertig.

Es gibt einige Beispiele im Forum, z.B. hier: https://community.migros.ch/m/Forum-Migipedia/MIGROS-VS-COOP/m-p/547882#M25594

1 Antwort

Letzte Aktivität vor 5 Jahren
  • Bodenseeknusperli
    Bodenseeknusperlivor 5 Jahren
    Kleine Frage, ohne Wertung rein aus Interesse: geht es uns denn was an wie wo was die Gewinnspanne ist und oder verwendet wird? Ich frag mich nur, ist doch etwa so wie wenn man den Nachbarn um dessen Lohn ausquetscht und in Frage stellt... entweder kauft man dort ein oder nicht, zahlt die Preise und Punkt. Es ist ein Unternehmen, da verdienen immer welche mehr manche weniger und einem selbst geht das nichts an, Oder seh ich das falsch? Ich lerne gerne dazu...

    Hingegen finde ich es klasse wie für Nachhaltigkeit "gefochten" wird, dies wiederum geht uns alle ja sehr wohl etwas an, auch für künftige Generationen. Ich würde mir wünschen dass die Migros wirklich Rohstoffe aus der Schweiz selbst beziehen würde wenn da das Schweizerkreuzchen schon auf der Verpackung ist und die Kunden nicht mit kleinen Schlupflöchern ("hergestellt in der Schweiz") veräppelt.