Im Forum mitdiskutieren | Migros Migipedia
Migigpedia

Migr s - ohne "o"

Migr s - ohne "o"

Gast
Gastvor 5 Jahren
Anscheinend gibt es derzeit einen Fehler (?) auf den Migros-Seiten: https://www.migros.chBildschirmfoto vom 2016-08-15 17-04-50.png

4 Antworten

Letzte Aktivität vor 5 Jahren
  • n_vogel
    n_vogelvor 5 Jahren
    /dam/jcr:b88aefa6-14b0-4324-a97c-3eac618770bf/Migros-Logo-Blutspendeaktion_2.jpg" class="logo" alt="migros logo" />

    ... das O fehlt schon in dem Bild. Ob das ein subtiler Hinweis auf die knapp werdenden 0-negativ-Blutreserven sein soll? Eine Blutspendenaktion der Migros?
  • Holzfisch
    Holzfischvor 5 Jahren
    Das ist kein Fehler, sondern der neuste Marketing-Gag. Das “O“ soll gegen ein “U“ getauscht werden und danach gibts noch ein “Z“ ans Ende. Jeder kann dann dahinter schreiben was ihn an der Migros graust und bekommt das auf ein T-Shirt gedruckt.

    MIGRUSZ vorem Palmöl
    oder
    MIGRUSZ vo de Chäschüechli mit de Pöuzli

    Aber der Typ, der für die neuen Buchstaben zuständig ist, arbeitet in einer katholischen Genossenschaft und hat heute frei. Und weil der für das “O“ zuständige Mitarbeiter, den Rest der Woche blau macht, hat er das “O“ jetzt schon entfernt.
  • Gast
    Gastvor 5 Jahren
    genau um das gings, Das ist Absicht - und finde ich sogar richtig gut!

    Die fehlenden Buchstaben A, B und O stehen im Zusammenhang mit der internationalen Blutspende-Kampagne "Missing Type". Die fehlenden Buchstaben stehen für die verschiedenen Blutgruppen (O für Null) und sollen darauf aufmerksam machen, was die Konsequenzen sind, wenn eine Blutgruppe fehlt und niemand mehr spendet.