Migipedia App | Migros Migipedia
Migigpedia

Migipedia App

Naar
Naarvor 2 Monaten
Hallo zämme!

Steh ich auf dem Schlauch, oder gibt es tatsächlich keine App für diese Platform? Ist das bereits "in the making" oder echt nicht vorgesehen?

13 Antworten

Letzte Aktivität vor 23 Tagen
smartcoyote
Philipp_Migros
+ 6
1
Koenig_von_FR
Koenig_von_FRbearbeitet vor 2 Monaten
Also zum jetzigen Zeitpunkt finde auch ich keine App im Apple Store unter dem Begriff "migipedia". Es gibt es heute also nicht. Ich denke mal, das keine vorgesehen ist. Es ist ohnehin praktischer im 10-Fingersystem am PC zu schreiben als auf dem Handy. Ich denke deshalb dass es auch gar kein Bedürfnis nach einer solchen App gibt.
Naar
Naarvor 2 Monaten
Finde ich nicht - eine übersichtliche App zum Testen, Abstimmen, Stöbern etc würde doch Sinn machen?
Antwort auf Beitrag von Naar
Philipp_Migros
moderator
Philipp_Migrosvor 2 Monaten
Hallo Naar

Ich verstehe deinen Wunsch. Migipedia auf dem Mobile ist an der einen oder anderen Stelle vielleicht noch nicht ganz optimal. Eine eigene Migipedia-App ist aber nicht geplant. Dafür verrate ich an dieser Stelle, dass wir in den letzten Monaten einiges an Zeit investiert haben, um Migipedia noch freundlicher für Mobiletelefone zu gestalten - immerhin nutzen fast 75% Migipedia heute mit einem Handy.

Wir sind aktuell an Tests dran. Wenn alles gut läuft werden wir vielleicht schon Ende Januar eine neue Migipedia-Seite vorstellen können. Mehr dazu aber in einigen Tagen in einen eigenen Beitrag hier im Forum.

Liebe Grüsse
Philipp
simone_ru
simone_ruvor 2 Monaten
Hallo Philipp
Mir ist aufgefallen, dass es auf Migipedia viele (vor allem negative) Bewertungen ohne Text gibt. Könnte man das nicht so einstellen, dass wer Sterne vergeben will, seine Wahl mit mindestens einem oder zwei Sätzen begründen muss? Dann fallen vielleicht einige "Bewertungen" weg, dafür bleiben diejenigen, die den anderen Konsumenten und euch auch was bringen....
Frederica
Fredericavor 2 Monaten
Guten Morgen simone_ru

Ist ja so gelöst: Ohne ⭐️ keine Bewertung oder ohne Bewertung kein ⭐️.

Nicht aufgefallen ist Dir, dass diese Bewertungen älterem Datums sind. Also noch aus den ersten Versionen, wie z. B. aus der Beta-Version von Migipedia, wo man auch nur ⭐️ ⭐️ vergeben konnte.

Beste Grüsse
Frederica
Philipp_Migros
moderator
Philipp_Migrosvor 2 Monaten
Hallo simone_ru

Es ist genau so, wie Frederica schreibt. Früher - das müsste vor 2014 gewesen sein - konnte man auch Sterne verteilen ohne einen Kommentar zu hinterlassen. Gemeinsam mit der Community haben wir dann beschlossen (eben ca. 2014) nur noch die Kombi von Sternen und Kommentaren zuzulassen. Die Kommentare sind ja für andere Kundinnen und Kunden sowie auch für uns wertvoll.

Mit liebem Gruss
Philipp
sirio60
sirio60bearbeitet vor 2 Monaten
Mit den heutigen Möglichkeiten hat es von mir aus gesehen keinen Siinn, eine spezielle App zu entwickeln, wenn kein zwingender Grund dafür spricht. Websites lassen sich für die Darstellung auf mobilen Geräten so weit optimieren, dass es praktisch keinen Unterschied mehr macht, ob der User eine App oder ein Browserfenster vor sich hat. Es reicht dann, eine Verknüpfung auf die jeweilige Seite auf dem Desktop abzulegen, um die gewünschten Inhalte direkt aufzurufen. Eines der besten Beispiele, die ich kenne, ist etwa die Seite des Kinos Rex in Thun. Selbst das Installieren existierender Apps wie etwa von Wikipedia schenke ich mir persönlich aus diesem Grund.
simone_ru
simone_ruvor 2 Monaten
Danke für den Hinweis, das ist mir im der Tat nicht aufgefallen... da ich natürlich sowieso immer brav mit Text bewerte, habe ich es ohne selber gar nie versucht - sonst hätte ich es wahrscheinlich gemerkt. 😄 jedenfalls super, dass nur mit Text geht.
rregina
rreginavor 2 Monaten
Es gibt leider kein App, was ich auch sehr schade finde. Aber hoffentlich kommt ein bald!
Gastvor 24 Tagen
Ich möchte in aller Bescheidenheit trotzdem ein Mangel am neuen Migipedia Outfit anbringen: Die extrem schlechte Lesbarkeit der orangen Farbe.
Es ist mir schon klar, dass orange die Farbe der Migros ist wie gelb die der Post. Meiner Ansicht würde dies aber beim Logo oder Markierpfeilen, Balken etc. völlig ausreichen. Bei der Schrift ist der Kontrast zum weissen Hintergrund einfach zu schwach.
Jedesmal den Dark Mode mit 100% Helligkeit und dies nur für Migipedia ist mir zu aufwändig.
1