M-Budget Mobile - never ever!!! | Migros Migipedia
Migigpedia

M-Budget Mobile - never ever!!!

sfsadfsddfasdf
sfsadfsddfasdfbearbeitet vor 3 Jahren
Ich hatte bei M-Budget mein Mobile Abo. Ich ging für 3 Monate nach Südafrika. Leider funktionierte das Handy nicht bzw. ich konnte selber keine Anrufe tätigen. Ich wurde dann an den Swisscom Tech Service verwiesen. Diese konnten das Problem auch nicht lösen. Wieder zu Hause, ging ich nochmals zu M-electronics. Diese verwiesen mich wieder an Swisscom. Swisscom wiederum meinte, es sei alles bestens. Also machte ich mich anfang Februar erneut auf nach Südafrika. Aber leider wieder dasselbe. Nochmals zig-Telefonate (welche ich mit dem Mobile meiner Frau führte). Und sie eine satte Rechnung vonmehr alsCHF 180.00 erhielt. Ich reklamierte und erst auf nachfassen, erhielt ich über diesen Betrageine Gutschrift. Obwohl das Handy immer noch nicht funktionierte, wurde davon aber fleissig die Monatsgebühr weiter abgezogen!

Daraufhin habe ich das Abo gekündigt und es stand noch eine Gutschrift von über CHF 100.00 offen.Ichbekam ein freundliches Schreiben, meine Kontodaten anzugeben (obwohl diese ja schon längst bekannt waren...). Nun aber folgte ein Schreiben, dass mir nichts gutgeschrieben werden könne, da die Gutschrift durch die Kündigung nicht mehr gültig sei!? Obwohl ich nochmals dringend nachgefragt habe, wurde mir der gleiche Bescheid nochmalsgegeben.Man muss sich vorstellen; ich bezahlte neun Monate lang die Abogebühr und Telefonkosten von CHF 180.00, konnte während dieser Zeit nicht telefonieren und die Antwort von M-Budget, Frau (Name der Redaktion gelöscht)von Migros Serviceist lapidar, dass sie nichtichwieder in Südafrika bin, ist es für mich schwierig, etwas dagegen zu unternehmen.Ich finde es eine bodenlose Frechheit, schlechtenService zu bieten, sich dafür nie zu entschuldigen und dann noch abzocken! Nie wieder M-Budget Mobile!

1 Antwort

Letzte Aktivität vor 3 Jahren
Nicole_Migros
Nicole_Migros
Nicole_Migrosvor 3 Jahren
Hallo@sfsadfsddfasdf

Zum Schutz unserer Mitarbeiter haben wir den Namen der M-Budget Service Mitarbeiterin entfernt.




Dein Anliegen leite ich an das M-Budget Team weiter.


Liebe Grüsse, Nicole