M-Budget Internet, vorallem in der nicht gelieferten Down-/Uploadleistung Budget | Migros Migipedia
Startseite

M-Budget Internet, vorallem in der nicht gelieferten Down-/Uploadleistung Budget

M-Budget Internet, vorallem in der nicht gelieferten Down-/Uploadleistung Budget

chrisweb
chriswebvor 8 Jahren
Guten Tag,

mit Interesse habe ich den bereits einen bestehenden Beitrag unter dem Titel "M-Budget Internet Option „Höhere Geschwindigkeit“: 60% des versprochenen Upload-Speeds" gelesen.

Ich habe seit September 2013 auch M-Budget Internet mit TV und Telefon.

Zuerst ist zu sagen, es funktioniert alles. Aber der 'Speed' ist wirklich ein Megaproblem. Versprochen sind 15 Mbit, erreicht habe ich bis jetzt erst max. 8 Mbit und wenn ich dabei TV schaue, dann sind es noch 4 Mbit. Der Upload liegt jeweils bei max. 0.8 Mbit.

Ich habe mich schon bei der Hotline gemeldet, gem. dieser ist das alles, was M-Budget hergibt. Und ich bin bis im Januar 2014 vertröstet worden. Es wird wirklich nicht das versprochene geliefert.

Swisscom (und WINGO ist ja eine Swisscomtochter), liefert an meinem Standort locker 25 Mbit (Anmerkung: mit VDSL). Also müsste doch mit ADSL2+ wirklich 15 Mbit erreicht werden können.

Liebe Migros. Ich bin ein treuer Kunde, aber am Produkt Internet und Speed müsst ihr schleunigst etwas tun, sonst ist es wirklich eine Mogelpackung und das merken nicht nur aufmerksame Kunden.

Liebe Grüsse und Danke dass ihr euch darum kümmert.

Christoph

3 Antworten

Letzte Aktivität vor 8 Jahren
  • Tanja_Migros
    Tanja_Migrosvor 8 Jahren
    Hallo Christoph

    Danke für deine Nachricht - ich habe sie im anderen Beitrag gelesen und bereits an die intern zuständige Person weitergeleitet. Sobald ich dazu etwas höre, melden wir uns wieder bei dir.

    Tut mir Leid, dass das Internet im Moment nicht zu deiner Zufriedenheit funktioniert.

    Liebe Grüsse
    Tanja, Migipedia-Team
  • Jrene_Migros
    Jrene_Migrosvor 8 Jahren
    Hoi Christoph

    Tatsächlich ist die Geschwindigkeit zurzeit nicht optimal. Es ist ein technisches Problem, für welches eine Lösung gesucht wird. Eine Verbesserung sollte spätestens per Februar 2014 möglich sein.

    Wir sind uns der Unannehmlichkeiten bewusst und hoffen, die Frist bis im Februar noch verkürzen zu können. Für Fragen oder weitere Information darfst du dich auch jederzeit an das Service Center direkt wenden: service.center(at)m-budget-dsl.ch

    Lieber Gruss, Jrene
  • chrisweb
    chriswebvor 8 Jahren
    Hallo Jrene

    Dann finden wir uns halt damit ab. Schade ist nur, dass das technische Problem schon länger bekannt ist und locker noch immer in der Werbung alles versprochen wird. Ich hoffe die Migros und WINGO bringt bis im Februar 2014 wirklich ein Lösung auf den Markt, die auch brauchbar ist.

    Ich verspreche, dass ich mich wieder melde ob positiv oder auch wenn es negativ ist.

    Herzlichen Dank und liebe Güsse

    Christoph