Im Forum mitdiskutieren | Migros Migipedia
Startseite

M-Budget Discount Läden

M-Budget Discount Läden

Coacoa200
Coacoa200vor 7 Jahren
Bevor die Migros Denner abkaufte, war in den Medien die Rede, dass die Migros plane M-Budget Läden zu eröffnen.

Ich würde es begrüssen, wenn die Migros einen Discounter a la Aldi (Hardiscount, nicht softdiscounter) eröffnen würde.

Dazu würde es auch Themenwochen haben.

Die Edeka Gruppe verfügt in Deutschland auch über mehrere Discounter: Netto Markendiscount, Np_Markt, Treff3000, Diska

4 Antworten

Letzte Aktivität vor 7 Jahren
  • Plavec77
    Plavec77vor 7 Jahren
    Klingt interessant, würde mich auch reizen
    ?
  • Tanja_Migros
    Tanja_Migrosvor 7 Jahren
    Hallo zusammen



    Danke für diese Anregung. Ich erkundige mich gerne, was aus diesen Plänen geworden ist und melde mich, sobald ich dazu etwas höre.




    Liebe Grüsse


    Tanja
  • Frederica
    Fredericavor 7 Jahren
    Hatten das Thema schon einmal vor > 3 Jahren: https://community.migros.ch/m/Aktuelles-und-Neuigkeiten/Neuer-Ladentyp-Schnellimbiss/m-p/26386#M1943
    Ich bleibe bei meiner Einstellung: würde auf die Artikel verzichten, als das Geschäft zu wechseln!
  • n_vogel
    n_vogelvor 7 Jahren
    Die Idee fände ich (als bekennender M-Budget-Fan) toll, natürlich nur solange die M-Budget Produkte dann nicht aus den normalen Läden verschwinden. Von mir ausauch um Kosten zu sparen soweit automatisiert wie möglich, also nur mit Self-Scanning, keine bedienten Kassen, kein Kundendienst, keine Barzahlung, keine Sonderaktionen (Mania etc). Und mit grosser Auswahl an M-Budget Produkten (leider gibts ja nicht alle überall, die Koteletts fehlen z.B. in vielen kleineren Fillialen).