Märlifigurenaktion/Wichtelaktion/Jockerwichtel | Migros Migipedia
Migigpedia

Märlifigurenaktion/Wichtelaktion/Jockerwichtel

Sysu
Sysuvor 3 Jahren
Liebe Migros, eigentlich sind die Märlifiguren/ Wichtelfiguren die beste Kinderaktion seit Beginn der Manias. Ich weiss wieviel Aufwand die Geschichtlis, die Figuren, die Märli/Scanbox mit Speicherstick oder Chip gemacht werden musste. Auch der Herzige Wheinachtsfilm mit den Wichtelis haben mir das 1. Mal Tränen in die Augen getrieben so herzig hatte ich den Film gefunden, leider sind die Figuren nicht halb so schön wie im Film. Aber schon bei den Anderen Märlifiguren hatten wir noch mindestens 5 Volle Karten à 10 Sticker= 1000 CHF , da ich nur noch am Samstag einkaufen gehen konnte, wurden sie am Dienstag zurückgeschickt, schon die Luzy musste man per Bestellung noch bestellen und ist bis Heute nicht eingetroffen, sicher gibt es vielleicht wieder ein vertrösterli!! Die Figuren wenn man sie Kaufen würde und mit Box kosten ca. 440 CHF aber mit den Punkten muss man schon für 2400 CHF einkaufen und dann noch die Box und die Schachtel kaufen. Dann muss man noch für 100 CHF den Wichtel kaufen, und wenn man die Figuren nicht mehr bekommt verliert man wei bei unserem Beispiel über 1000 CHF 1=5 x 200 CHF ohne jede Gegenleistung der Migros, es wäre wenigstens ein Entgegenkommen wenn man wenigstens einen Gutschein bekommen würde für zum Einkaufen oder für weitere Märlifiguren oder Mania Aktionen. Ich bin schon lange mit der genzen Geldmacherei der Migros für die Kinder der neuen Einkaufsgeneration nicht mehr einverstanden und hatte nur noch keine Zeit und wartete noch Ab bevor ich das Ganze dem Kassensturz melde, dass immer mehr Eltern sogar die MIGROS GRÖSSENWAHN MANIA Boikottieren. Es ist das Gleiche wie mit den Paninibildern für 1 Buch muss man mehr als 200-300 CHF ausgeben und die gesuchten Bilder kommen einfach nicht man hat 4-5 Fache Gleiche, erst am Ende der Bildlisaison wird nocheinma eine Auflage gedruckt wo man die Bildli dann im Paninishop noch Kaufen darf und das nur ganz Spärlich !!, den Überraschungseiern, usw. Bei vielen anderen Manias fehlten schon am Anfang die z.B. Einkaufskörbli, dann stellte man noch andere Produkte hin wie Rucksack oder Einkaufswägeli usw. damit man halt ausweicht auf noch weitere Produkte, um noch mehr Geld zu Scheffeln !! Für die MIGROS GENERATION für Morgen wünsche ich mir Fairere Angebote was auch Kinder positiv Stimmt, die bekommen schon bald den Missmut der Eltern zu spüren und werden davon immer Misstrauischer. Da get der Schuss hinten Raus. ICh bin eigentlich seit Jugend ein MIGROS Fan und kaufe mehrheitlich in der Migros ein ausser die Produkte die ich beim Coop, Aldi oder Lidl einkaufe. Bitte Sprecht das mit Euren Chefen durch das ist sicher nicht im Sinne von Duttwiler, schade das macht die MIGROS immer Unattraktiver Sorry GErne setze ich meinen NAmen darunter mit freundlichen Grüssen Susanne Pancaldi

2 Antworten

Letzte Aktivität vor 3 Jahren
Sysu
Bodenseeknusperli
Bodenseeknusperli
Bodenseeknusperlivor 3 Jahren
Neutrale interessierte Frage: was soll sich anderes dahinter verstecken als Wirtschaftliches interesse, was wird da erwartet?
Und, tschuldigung, wer missmutige Kinder hat die Eltern bedrängen und quängeln mehr zu kaufen, mehr zu schenken, nun, da läuft irgendwo etwas nicht so richtig oder nicht?

Immerhin kann man bei den Wichteln Freitag+Samstag doppelte Punkte bekommen, nicht dass ich solche Aktionen nicht kritisch seh, manche Mania Produkte finde ich nichtmal gut... aber ist halt Marketing.
Sysu
Sysuvor 3 Jahren
Hallo es gibt auch Quengelige 55 Jährige Männer wo im Kopf zurückgebliebene 11 Jährige Kinder sind !!! nicht geistig Behindert !!!! Der MarketingTrick ist schon bekannt, aber dass man 2400 CHF ausgeben muss und dann wenn man noch weitere volle Karten hat über 1000 CHF verliert ohne irgend ein Entgegenkommen der Migros finde ich nicht korrekt. Sogar Sch.........!!!!!!