M Budget Hüttenkäse | Migros Migipedia
Startseite

M Budget Hüttenkäse

M Budget Hüttenkäse

schnueffi64
schnueffi64vor 5 Monaten
Habe beim letzten Einkauf festgestellt, dass es der 750 g Hüttenkäsebecher nicht mehr im Sortiment ist ! Dafür die Grösse mit der Menge von 500 g. Der einzige bitterböse Nachgeschmack dieser Änderung findet sich im Preis.. der 750 g Becher kostete 3.75 und der 500 g Becher wird nun mit 2.55 verkauft !! In jedem Migros Magazin wird gross und breit verkündet, wieviel Preissenkungen schon wieder stattgefunden hätten und wieviel noch kommen werden.... von verkleinerten Verpackungen mit entsprechenden Preiserhöhung , darüber wird geschwiegen und auch nicht publiziert ! Da frag ich mich schon, wo werden diese Preissenkungen wieder reingeholt ! Durch aufwendigere Verpackungen und Abfüllungen wird das sicher nicht gerechtfertigt. Es wird ja weniger Verpackung benötigt (kleinerer Becher) und der Abfüllungsprozess bleibt. Da fühl ich mich zwischendurch doch richtig an der Nase rumgeführt (und sorry dieser Ausdruck... verarscht !) Dh. Auge auf beim Migros Einkauf !

11 Antworten

Letzte Aktivität vor 4 Monaten
  • M-Infoline
    moderator
    M-Infolinevor 5 Monaten
    Hallo schnueffi64, danke für deinen Beitrag. Mit M-Budget bietet die Migros Preisparität für die günstigsten vergleichbaren Produkte an. Dabei soll man in der Migros nicht grössere Portionen als bei der Konkurrenz kaufen müssen. Haushalte mit einen kleineren Bedarf sollen keinen Nachteil bei der Auswahl an M-Budget Artikel haben. Entsprechend haben wir die Grösse auf den allgemein üblichen Inhalt von 500 Gramm reduziert. Den Preis haben wir ebenfalls gesenkt, um das Tiefpreisversprechen einzuhalten. Liebe Grüsse, Luisa
  • schnueffi64
    schnueffi64vor 5 Monaten
    Hallo Luisa, Danke für dein Feedback, aber der Preis hat sich nicht gesenkt. Auf 250 g gerechnet ergab das CHF 1.25. (750 g = 3.75) Bei den jetzigen 500 g ,CHF 2.55 (auf 500 g ergibt das bei mir CHF 2.50)
  • smartcoyote
    smartcoyotevor 5 Monaten
    Ich erhalte dasselbe Resultat wie du: Der frühere 750g MBudget Cottage Chesse (3.75 Fr.) kostete auf 500g umgerechnet Fr. 2.50; die jetzige 500g Packung kostet Fr. 2.55. Von dem her wären wir wieder mal beim altbekannten Spielchen "weniger Inhalt, höherer Preis" = versteckte Preiserhöhung...
  • M-Infoline
    moderator
    M-Infolinevor 5 Monaten
    Hallo zusammen, danke für eure Rückmeldungen. Gerne leitete ich diese an die zuständige Fachstelle weiter. Liebe Grüsse, Luisa
  • schnueffi64
    schnueffi64vor 4 Monaten
    Hallo Luisa, leider habe ich bis heute kein feedback zur Preiserhöhung erhalten, Ich finde das schon ein bisschen fragwürdig... da wird die Billiglinie M-Budget grossartig als Tiefpreissegment für Konsumbewusste Kunden angeboten, aber im Gegenzug wird die Verpackungsgrösse verkleinert und der Preis erhöht ! und das bei der M-Budgetlinie.... ob das noch Kundenfreundlich ist !! Ich möchte einfach dazu eine Erklärung ....damit ich es verstehen kann. Grüsse und Danke
  • smartcoyote
    smartcoyotevor 4 Monaten
    "die zuständige Fachstelle" scheint wohl ein wenig überfordert zu sein mit dieser Frage... gut, ist auch schwierig diese Frage so wischi-waschi und unverbindlich zu beantworten, dass die Kundschaft nicht merkt, dass sie abgezockt wird (kleinere Verpackung, höherer Preis, an den Zutaten hat sich nichts geändert, das Produkt wird auch nicht mit einer neuen Rezeptur beworben usw.).
    Mich würde die Erklärung dazu ebenfalls interessieren. Hoffentlich erhalten wir irgendwann mal noch Antwort.
  • M-Infoline
    moderator
    M-Infolinevor 4 Monaten
    Hallo schnueffi64. Für M-Budget gilt das Tiefpreisversprechen, unabhängig von der Grösse pro 100 g. Dies halten wir bei allen Artikeln ein. Mittlerweile wurde der Verkaufspreis auf CHF 2.50 gesenkt. Liebe Grüsse, Noemi
  • smartcoyote
    smartcoyotevor 4 Monaten
    Interessant, keine Antwort auf die berechtigte Kunden-Frage im Forum (die Begründung hätte ich gerne gesehen), dafür aus heiterem Himmel plötzlich eine Preissenkung bzw. Preisanpassung (nachdem die Kunden gemerkt haben, dass sie für dumm verkauft/abgezockt werden)? (*Ironie* / *Zynismus*)
  • schnueffi64
    schnueffi64vor 4 Monaten
    Hallo smartcoyote
    Vielen Danke für deine Unterstützung, Mithilfe und deine Kommentare, das half wahrscheinlich..!! ja schade... keine Erklärung für die Preiserhöhung.. dh. für mich...Kunden in die Irre geführt (hoffentlich merkts keiner ! = Kunden als dumm verkauft = sorry... Verarschung ) das beweist doch mal wieder, wer sich wehrt und für sich Ungerechtigkeit stark macht, kann ! etwas bewirken.. Grüsse
  • smartcoyote
    smartcoyotevor 4 Monaten
    Kein Thema. Ist eine übliche "Marketing-Masche", und das von diversen Firmen; wenns eine Preiserhöhung ohne wirklichen (Marketing-)Grund gibt (z.B. verbesserte Rezeptur o.ä.), dann gibts keine Antwort, sondern dann wird einfach geschwiegen in der Hoffnung, die Kundschaft merkts nicht. Was will man denn gross dazu auch sagen? Was Positives kann man ja nicht sagen, also schweigt man lieber. Die Wahrheit sagt eh niemand, dafür gibts die Marketing-Abteilungen, die alles schön wischi-waschi toll verkaufen...