Lavera! | Migros Migipedia
Migigpedia

Lavera!

Lavera!

Sommergirl
Sommergirlvor einem Jahr
Herzlichen Dank für die Aufnahme von Lavera ins Sortiment!! Es ist eine hochwertige Marke die bezahlbar ist, kann ich jedem empfehlen!!
Enttäuschend dass ihr im Gegenzug Müll wie Neutrogena aufnehmt. Dieser Hersteller benutzt billigen Füllstoff wie Silikone oder Paraffine welche nachweislich nicht pflegend sind und nicht gut für die Haut! Schön wäre, wenn ihr da kritischer währt!

4 Antworten

Letzte Aktivität vor einem Jahr
  • M-Infoline
    moderator
    M-Infolinebearbeitet vor einem Jahr
    Hallo Sommergirl

    Wir versichern dir, dass die Neutrogena Produkte sicher sind und unbedenklich verwendet werden können. Sie entsprechen den strengen Regularien der Europäischen Kosmetikverordnung und enthalten ausschliesslich im Rahmen dieser Gesetzgebung zugelassene Inhaltsstoffe und Konzentrationen von Inhaltsstoffen für kosmetische Artikel. Für uns sind sichere Inhaltsstoffe mehr als nur eine Überlegung. Sichere Inhaltsstoffe bilden das Hauptaugenmerk dessen, wie unsere Körperpflegeprodukte für Baby und Beauty hergestellt werden. Unser branchenführender Qualitätssicherungsprozess stellt sicher, dass unsere Produkte den behördlichen Sicherheitsstandards weltweit entsprechen oder diese sogar übertreffen. Weitere Informationen über unsere Prinzipien und Richtlinien bei der Herstellung unserer Produkte findest du hier: https://de.safetyandcarecommitment.com/commitment

    Mineralöle und deren Derivate (wie Paraffine) sind in Neutrogena® Gesichts- und Hautpflegeprodukten nicht enthalten. Die Neutrogena® Gesichts- und Hautpflegeprodukte sind ebenfalls frei von Silikonen. Die Inhaltsstoffe der Artikel sind auf der Webseite https://www.neutrogena.de/ unter den jeweiligen Produkten vollständig aufgeführt.

    Liebe Grüsse
    Heidi
  • Sommergirl
    Sommergirlbearbeitet vor einem Jahr
    Das ist gelogen!! Neutrogena hat praktisch in jedem Produkt entweder Silikone drin oder eine Paraffin-Art! Wer sich mit Inhaltstoffen auskennt kann das sehr einfach nachsehen!

    Hier als Beispiel die Zusammensetzung des Hydro Boost Revitalising Booster:

    Aqua, Dimethicone, Glycerin, Cetearyl Olivate, Acrylates/Beheneth-25 Methacrylate Copolymer, Moringa Oleifera Seed Extract, Faex (Yeast Extract), Trehalose, Sodium Hyaluronate, Ethylhexylglycerin, Caprylic/ Capric Triglyceride, Hydroxymethoxyphenyl Decanone, Dimethicone Crosspolymer, Dimethiconol, Caprylyl Glycol, 1,2-Hexanediol, Synthetic Beeswax, Sorbitan Olivate, Sodium Laureth Sulfate, Sodium Polyacrylate, Carbomer, Citric Acid, Disodium Phosphate, Sodium Hydroxide, Tocopheryl Acetate, Chlorphenesin, Phenoxyethanol, Sodium Metabisulfite, Parfum.

    Wie man lesen kann ist enorm viel billiger Füllstoff drin: mehrmals Dimethicone sowie auch Methacrylate Copolymer / Acrylate was Flüssigplastik ist.

    Liebe Migros, eine Bitte und nehmt die Kunden und ihre Einwände endlich ernst! Die Konsumenten sind kritischer geworden, schauen auf Inhaltstoffe und lassen sich nicht mehr mit standardisierten Antworten abspeisen!! Dieses Beispiel hier zeigt das mehr als deutlich auf! Nehmt es also ernst und verkauft uns nicht für dumm!
  • M-Infoline
    moderator
    M-Infolinevor einem Jahr
    Hallo Sommergirl

    Wir haben das mit der Fachstelle geprüft und können dir mitteilen, dass wir den erwähnten Artikel «Hydro Boost Revitalising Booster» nicht in unserem Sortiment haben.

    Liebe Grüsse
    Heidi
  • Sommergirl
    Sommergirlvor einem Jahr
    Das war ja auch nur ein Beispiel, schliesslich haben Sie den Link zu Neutrogena gepostet!! Man kann das angeführte Produkt stellvertretend für alles von Neutrogena nehmen! Es ist ein einfaches auf deren Website jedes Produkt zu prüfen....