Latte Macchiato vegan im Migros-Restaurant | Migros Migipedia
Migigpedia

Latte Macchiato vegan im Migros-Restaurant

Latte Macchiato vegan im Migros-Restaurant

Lilly_Girl
Lilly_Girlvor 5 Jahren
Das Angebot an veganen Lebensmitteln in den Migros Geschäften wird erfreulicherweise immer grösser.
Jedoch verweigern Sie standhaft den Kunden und Kundinnen im Mgros-Restaurant eine pflanzliche Alternative zu Latte Macchiato und Co. - stattdessen verweisen Sie auf sage und schreibe4 Sorten Kuhmilch! Wo bleibt da die kundenfreundliche und offene Migrospolitik?

3 Antworten

Letzte Aktivität vor 5 Jahren
  • Simone_Migros
    moderator
    Simone_Migrosvor 5 Jahren
    Hallo@Lilly_Girl

    Vielen Dank für deine Rückmeldung. Um welches Migros-Restaurant handelt es sich?

    Gerne werde ich deine Frage weiterleiten.
    Beste Grüsse, Simone
  • Lilly_Girl
    Lilly_Girlvor 5 Jahren
    Hallo Simone
    Ich bin regelmässig Gast im Migros-Restaurant Stäfa und Rüti ZH.
    Aber es würde mich erstaunen, wenn es ein Migros-Restaurant gäbe, welches die Wünsche seiner Kunden und Kundinnen ernst nimmt und in die Tat umsetzt. Etwa das Migros-City in Zürich?
    Im grenznahen Ausland erhält man/Frau auf Anfrage in fast jedem guten Restaurant seine Kaffeevarietät mit Soja- oder Hafermilch.
    Würde mich sehr freuen, wenn dies bald auch bei den Migros-Restaurants der Fall sein wird.Vielen Dank für Ihr/Dein Engagement.
    Freundliche Grüsse
    Lilly-Girl
  • Simone_Migros
    moderator
    Simone_Migrosvor 5 Jahren
    Hallo@Lilly_Girl

    In den Migros-Restaurants der Genossenschaft Zürich werden in der Tat nur herkömmliche Milch, Bio-Milch und laktosefreie Milch angeboten. Es gibt zwei Gründe dafür:


    • Mit der genanntenAuswahl sind bereitsalle Zugänge für Milch bei den Kaffeemaschinen belegt. Aus Platzgründen ist eineEinführung von veganer Milch momentan leider nicht möglich.

    • Nur bei regelmässigem Verkauf können wir sicherstellen, dass die Milch stets frisch ist und keine unnötige Verschwendung in Kauf genommen werden muss. Für eine Einführung von Soja- oder Mandelmilch ist die Nachfrage leider noch zuklein. Wir prüfen jedoch laufend, dieEntwicklungen in diesem Bereich.

    Vielen Dank für dein Verständnis.


    Liebe Grüsse, Simone