Lachs, bio, sushi et al | Migros Migipedia
Startseite

Lachs, bio, sushi et al

Lachs, bio, sushi et al

Aquarelle9
Aquarelle9vor einem Jahr
Heute habe ich ein Lachs Rückenfilet in Sushi Qualität gekauft. Ich fragte die Verkäuferin wo er herkomme. Antwort: ich bin nicht sicher aber ich glaube Norwegen. Frage: Zucht oder Wildfang? Antwort: Zucht natürlich (warum „natürlich „?) Frage: bio oder konventionell? Antwort: konventionell. Und die Sushi-Qualität heisst lediglich auf 72C schockgefroren und wieder aufgetaut.
Meine Fragen: wenn die Herkunft konventionelle Zucht ist, dann tötet das Schockfrosten zwar die Bakterien, nicht aber die in der konventionellen Zucht verabreichten Antibiotika. Auch nicht allfällige Schwermetalle aus dem Futter. Dabei dachte ich immer inzwischen sei aller MigrosFisch nachhaltig! Auch ohne Label. Wie war das schon wieder???

5 Antworten

Letzte Aktivität vor einem Jahr
  • M-Infoline
    moderator
    M-Infolinevor einem Jahr
    Hallo Aquarelle9

    Danke, dass du deine Erfahrungen beim Fischeinkauf mit uns teilst.

    Wir gehen davon aus, dass du diesen an der bedienten Fischtheke gekauft hast, richtig? Falls dies zutrifft bitten wir dich um die Bekanntgabe der Einkaufsfiliale.

    Vorerst wünschen wir dir eine schöne Woche.

    Liebe Grüsse, Angela
  • Aquarelle9
    Aquarelle9vor einem Jahr
    Gekauft an der bedienten Fischtheke am KreuzPlatz Zürich
  • M-Infoline
    moderator
    M-Infolinevor einem Jahr
    Hallo Aquarelle9

    Danke für die klärende Rückmeldung.

    Wir tätigen dazu die Abklärungen und melden uns wieder bei dir.

    Liebe Grüsse,
    Angela
  • M-Infoline
    moderator
    M-Infolinevor einem Jahr
    Hallo Aquarelle9, ich habe dein Anliegen mit der Fachstelle der Migros-Zürich besprochen.

    In der Regel wird zum roh essen nur Zuchtlachs verwendet, der Wildlachs könnte Parasiten aufweisen, und ist daher weniger geeignet. Der Sushi Lachs wird in Norwegen unter strengen Voraussetzungen des ASC Labels gezüchtet, direkt nach der Schlachtung wird er auf sehr tiefe Minustemperaturen gefrostet. Dieses Verfahren garantiert eine gute, feste Konsistenz des Filets.

    Beim Zuchtlachs verkaufen wir nur Label-zertifizierte Fische, entweder BIO oder ASC (beim Wildlachs ist es MSC). Das Futter für alle Zuchtfische wird regelmässig untersucht auf Rückstände, Mikrobiologie etc. Wir können also garantieren, dass sämtliche Lachse aus zertifizierten Zuchten oder Fischereien stammen (ASC / BIO / MSC) und entsprechend frei von Antibiotika und Schwermetallen sind.

    Deine Rückmeldung zum Mitarbeiterverhalten ist bei der Filiale platziert, damit sie es untereinander besprechen.

    Liebe Grüsse, Sina
  • Aquarelle9
    Aquarelle9vor einem Jahr
    Danke, Sina, für die ausführliche Antwort. Ja, es würde helfen, wenn die Verkäuferin spezifischer Auskunft geben könnte...