kräuterbutter | Migros Migipedia
Migigpedia

kräuterbutter

kräuterbutter

illuminata
illuminatavor 9 Jahren
ich möchte endlich einen richtig guten kräuterbutter.

bis jetzt gibt es nur so gelblichgrüne dinger die schlecht schmecken.

ich möchte eine kräuterbutter mit vielen frischen, grobgehackten kräutern und etwas salz, wie es meine mutter macht.

es sollte ein produkt sein das nicht ewig haltbar ist, sondern frisch genossen wird.

auch stelle ich mir vor, dass es je nach fleischsorte, fisch oder gemüse eine eigene variante gibt.

4 Antworten

Letzte Aktivität vor 9 Jahren
  • Nanuk77
    Nanuk77vor 9 Jahren
    Diese Idee unterstütze ich! Momentan kaufe ich immer die Kräuterbutter von Bruno's Best im Coop. Die Migros verkauft ja leider diese Produkte nicht, auch nicht die wirklich sehr gute Salatsauce....
  • Gast
    Gastvor 9 Jahren
    Hier das Rezept meiner Mutter:

    Etwas Butter mit dem Mixer verrühren bis sich Spitzen bilden, dann etwa gleich viel Quark darunter mischen und mit Aromat, Knoblauch- und Zwiebelpulver würzen. Noch Peterli, Schnittlauch und Liebstöckel kleinschnippeln und daruntermengen.

    Butter / Quark -Verhältnis kann, je nach Geschmack, variiert werden.

    Auch beim bei den Gewürzen und Kräutern einfach das nehmen, was ihr mögt.

    Mann kann sie auch prima portionsweise einfrieren.

    Eignet sich auch prima für Knoblauchbrot.

    Wenn ich zu faul bin, kaufe ich die Crème fraiche mit Kräutern im Migros und pimpe sie mit frischen Kräutern. Auch sehr lecker.

    Guten Appetit!
  • illuminata
    illuminatavor 9 Jahren
    tönt interessant, habe es noch nie mit quark probiert
  • Gast
    Gastvor 9 Jahren
    Der Quark macht die Kräuterbutter frischer und leichter. Sie passt hervorragend zu Gschwelltä oder einfach auf's Brot. Wer es leichter mag, kann mehr Quark nehmen. Knoblauch und Zwiebeln kann man natürlich auch frisch verwenden. Ich nehme das Pulver, weil ich nicht gerne auf Stückchen beisse.