Kleberückstände | Migros Migipedia
Migigpedia

Kleberückstände

Kleberückstände

Mama563
Mama563vor 4 Monaten
Warum bitteschön haben einige Produkte einen so dämlichen und hartnäckigen Kleber darauf? Teils Etiketten sind dermassen doof angebracht....man bringt sie mit NICHTS weg.
Diese hinterlassen solch hässliche Rückstände.
Dies ist einfach mühsam! Vorallem wenn diese an Kinderprodukten sind!

8 Antworten

Letzte Aktivität vor 4 Monaten
  • M-Infoline
    moderator
    M-Infolinevor 4 Monaten
    Hallo Mama563, vielen Dank für deine Nachricht. Es tut mir leid, dass sich die Kleber nicht von den Produkten lösen lassen. Ich weiss, wie nervtötend das ist. Nenne mir doch ein, zwei Artikel. Allenfalls kann ich dir einen Tipp geben? Liebe Grüsse, Tabea
  • Mama563
    Mama563vor 4 Monaten
    Guten Morgen.
    Ja es ist wirklich mühsam.
    Einfrieren, mit heissem Wasser und eimem Spray der speziell für Kleberückstände ist (ebenfalls aus der Migros) blieb auch nur ein ansatzweiser Erfolg aus.
    Beispiele sind: Die Minions-Thermostrinkflasche oder auch das Peppa Wutz Tischset...die haben mich am meisten aufgeregt.
  • M-Infoline
    moderator
    M-Infolinevor 4 Monaten
    Liebe Mama563, vielen Dank für deine Rückmeldung. Ich habe den Sachverhalt soeben mit den Verantwortlichen besprochen. Tatsächlich ist den Lieferanten der von dir beschriebene Sachverhalt nicht unbekannt und wir arbeiten diesbezüglich an einer Lösung. Anbei noch ein kleiner Tipp von mir: Hast du schon mal versucht, die Artikel in heisses Seifenwasser einzulegen? Liebe Grüsse, Tabea
  • lifeofkai
    lifeofkaivor 4 Monaten
    Das Problem mit den Kleberückständen hatte ich auch. Mit heissem Seifenwasser klappt es leider auch nicht immer... habe ich schon versucht.
    Vielleicht hat jemand weitere Tipps?
  • Frederica
    Fredericavor 4 Monaten
    Guten Morgen lifeokai

    Wenn es nicht Unmengen sind, benutze Butter oder Öl.

    Bestreiche das Etikett oder die Kleberückstände mit Butter und lass das Fett einwirken. Danach lässt sich da Etikett abziehen. Rubble so auch Heftpflaster oder deren Reste weg.

    Beste Grüsse
    Frederica
  • T0m_Mueller
    T0m_Muellervor 4 Monaten
    Guten Abend,
    ich selbst kenne dieses Problem auch nur zu gut.
    Ich versuche immer, die Kleberreste mit dem Aufkleber selbst zu entfernen, in dem ich ihn nach dem Abziehen wieder aufklebe. Das funkioniert meist ganz gut.
    Für die besonders hartnäckigen Reste verwende ich manchmal Fensterreiniger. Den lasse ich einen Augenblick lang die Klebereste aufweichen und dann wasche dann alles mit einem Lappen und Spülmittel ab.
  • lifeofkai
    lifeofkaivor 4 Monaten
    Danke euch für die Tipps, werde ich ausprobieren!
  • Liliane_K
    Liliane_Kvor 4 Monaten
    Hallo lifeofkai
    Ich kenne dieses Problem auch sehr gut und es ist schon einwenig nervig.
    Aber ich nehme Butter oder Öl, da die meisten Kleber fettlösend sind.
    Das geht meistens sehr gut.
    Wünsche einen schönen Tag.
    Liebe Grüsse
    Liliane_K