Kinder-Einkaufswägeli im Westside (Bern Brünnen) | Migros Migipedia
Startseite

Kinder-Einkaufswägeli im Westside (Bern Brünnen)

Kinder-Einkaufswägeli im Westside (Bern Brünnen)

pmaeder
pmaedervor 7 Jahren
Wir sind gerne und oft im Westside. Beim Einkauf in der Migros freut sich unsere Tochter immer, wenn sie ein kleines Wägeli nehmen darf. Nun ist es schön öfters vorgekommen, dass die Reihe mit den Wägeli nebendran (bei welchen „Chörbli“ eingehängt werden können) derart lang war, dass unsere Tochter das kleine Wägeli nicht selber hervornehmen konnte und wir ihr helfen mussten, dies über die anderen Wägeli zu hieven. Wir haben auch schon andere Kinder gesehen, die enttäuscht dastanden, wenn sie das Wägeli nicht selber holen/zurückbringen konnten.

Daher meine Frage: könnte die Reihe neben den kleinen Wägeli dauerhaft etwas kürzer sein, damit die kleinen Einkäufer – die Kunden von morgen – ihr Wägeli selber „parkieren“ können?

6 Antworten

Letzte Aktivität vor 6 Jahren
  • Frederica
    Fredericavor 7 Jahren
    Wenn jeder den Caddy dort abstellt, wo er in genommen hat, würde es keine überlangen Schlangen geben und das Personal müsste weniger Einkaufswagen verschieben!
  • Karin_Migros
    Karin_Migrosvor 7 Jahren
    Hallo @pmaeder



    Herzlich willkommen auf Migipedia! Vielen Dank, dass du dir die Zeit nimmst, uns zu schreiben.




    Ja, die Einkaufswägeli sind bei den Kindern sehr beliebt (das war schon zu meiner Zeit so, das weiss ich noch gut!). Natürlich ist es nicht so gedacht, dass diese nicht zugänglich sind und die Mitarbeiter in den Filialensind immer bemüht, die Logistik der Einkaufswagen optimal zu steuern.




    Der Aspekt, den
    @Fredericaerwähnt hat, spielt tatsächlich auch eine Rolle: Manchmal – vor allem, wenn sehr viel los ist – werden die Schlangen schneller lang, als man hinterherräumen kann und dann kann es passieren, dass vorübergehend ein Weg verstellt wird.



    Ich leite deine Meldung gerne weiter – vielleicht wird es ja beim nächsten Mal noch schneller bemerkt, wenn es wieder einmal zum Stau kommt.




    Liebe Grüsse, auch ans «Meitschi»?


    Karin
  • pmaeder
    pmaedervor 7 Jahren
    Hallo @Karin_Migros

    Das Problem besteht eigentlich nicht, wenn im Westside viel los ist. Da hat es in der Regel gerade knapp Platz, da ein paar solcher Einkaufskorb-Wägeli "auf Tour" sind. Das Problem ist hauptsächlich Wochentags, wenn eben gerade nicht allzuviel los ist.

    Letzhin haben wir auch einen Mitarbeiter darauf angesprochen, worauf dieser sagte, er habe es schon einige Male gemeldet, dass gar nicht soviele von diesen Einkaufskorb-Wägeli benötigt werden.

    Darauf hin haben wir dieses Problem beim Westside gemeldet. Hier wiederum wurde auf Vorgaben der Migros verwiesen...






  • Karin_Migros
    Karin_Migrosvor 6 Jahren
    Guten Morgen @pmaeder



    Danke für deine Ergänzung, das ist hilfreich. In «meinen» Filialen besteht das Problem tatsächlich eher, wenn grad «Rush Hour» herrscht und der Umschlag der Wagen sehr hoch ist. Ich werde die Information zu deinem Anliegen natürlich noch nachreichen. :)




    Liebe Grüsse und einen schönen Tag


    Karin
  • pmaeder
    pmaedervor 6 Jahren
    Hallo @Karin_Migros

    Kurze Rückmeldung: Das Problem wurde angegangen und der Zugang für die kleinen Kunden zu den Wägelchen nun verbessert.

    Gruss
    Patrick
  • Karin_Migros
    Karin_Migrosvor 6 Jahren
    Guten Morgen @pmaeder



    Vielen Dank für dein Update – es freut mich sehr zu hören, dass sich dies nun verbessert hat.?




    Liebe Grüsse und viel Spass beim nächsten Besuch im Westside


    Karin