Kassenzettel überflüssig => Umwelt | Migros Migipedia
Migigpedia

Kassenzettel überflüssig => Umwelt

mtsoft
mtsoftvor 2 Jahren
Gehe oft in die Migros einkaufen und nerve mich, dass immer noch sehr viele Kassenzettel ausgedruckt werden.
Voralle beim Selfscanning bleiben wahrshcienlich 70% der Zettel ungenutzt liegen.
Eine grosse Papierverschwendung. Auch ich lasse ihn liegen, da ich ja alle Kassenzettel in der Migros App habe.
Könnte man nicht einbauen, dass man den Kassentettel bekommen, wenn man ihn braucht und er nur bei expliziter Aufforderun gedruckt wir?

5 Antworten

Letzte Aktivität vor 2 Jahren
AlMiDeCoLi
Joker24
Kathrin_Migros
+ 1
Frederica
Fredericavor 2 Jahren
Hallo@mtsoft

Über den Kassenzettel und deren Unterdrückung wurde schon viel diskutiert. Das erste Mal am 20. Dezember 2010

Beste Grüsse

Frederica
Kathrin_Migros
moderator
Kathrin_Migrosvor 2 Jahren
Hallo mtsoft





Besten Dank für deinen Beitrag. Diesen Kommentar bekommen wir öfters zu hören, gerne leite ich die Kritik an die verantwortlichen Kollegen weiter.






Lieber Gruss



Kathrin
Gast
Gastvor 2 Jahren
Bei Lidl gehts auch, ohne Kassenzettel da wird nur auf Verlangen ausgedruckt. Das sollte Migros doch auch schaffen.
Joker24
Joker24vor 2 Jahren
Wirklich kaum zu glauben, welche Menge Papier da gespart werden könnte.
Eine Option könnte auch sein, dass im Cumulus Profil oder über die App definiert werden könnte, ob ein Kassenzettel ausgedruckt werden soll. Beim Scannen der Cumulus Karte würde die Kasse dann die Vorliebe erkennen. Oder aber wie vorgeschlagen, nur auf Verlangen am Self Checkout oder an der Kasse.
Wäre toll, wenn das eines Tages Wirklichkeit würde!
AlMiDeCoLi
AlMiDeCoLivor 2 Jahren
Ja, aber während dies bei anderen Anbietern schon seit Jahren Realität ist, muss man bei der Migros seit ebensolang und auch weiterhin über die Machbarkeit hirnen. Flughafen BER lässt grüssen!