ivan92 – kann es nicht lassen | Migros Migipedia
Migigpedia

ivan92 – kann es nicht lassen

Frederica
Fredericavor 5 Jahren
@ivan92 Du nervst und das gewaltig. Du verfälschst Produkte mit Deinen Bewertungen, die Du, da bin ich mir sicher, noch nie probiert hast.

Bekommst Du Antworten auf Deine Feststellungen, reagierst Du rechthaberisch und behauptest prompt, die seien falsch. Nur zwei Beispiele Deiner nicht Einsicht: Bio-Essig in Pet-Flaschen wo Du die Aussagen der Migros nicht glaubst und Knoblauch- und Zwiebel-Pulver aus der Schweiz willst Du nicht wahrhaben, dass Österreich genau so wenig Knoblauch produziert, wie die Schweiz. Also 90% Der Knollen aus dem Ausland importieren muss!

Auf die anderen Kommentare gehe ich nicht ein, da andere Benutzer Ihre Einstellung dazu schon geäussert haben.
Schreibe kreativ und ehrlich, ohne Produkte schlechter zu machen als sie es sind und vor allem nörgle nicht, denn das wird von den Migipedia-Benutzern nicht geschätzt.

Ansonsten, kannst Dich ja von Migipedia abmelden lassen, bevor Du als “deactivated user” erscheinst!

17 Antworten

Letzte Aktivität vor 5 Jahren
Alteshaus
Nero12
Loxiran
+ 6
1
Imperator
Imperatorvor 5 Jahren
@Frederica
gut geschrieben, kann deine Meinung absolut unterstützen!
Ich glaube ebenfalls, dass ivan92 die von ihm/ihr bewerteten Produkte nie probiert hat.
Mitlerweile bin ich so weit, dass ich diesen User vollständig ignoriere!
Ich lese zwar, sporadisch, dessen Beiträge, damit ich weiss worum es geht, vergebe diesem
User aber strickte keine Likes und antworte auch nicht auf dessen Beiträge.
ivan92 kann ja mit sich selber diskutieren, wie ich an anderer Stelle bereits geschrieben habe.
In der Zwischenzeit habe ich in seinem Portrait auch den ignorieren Bouton angeklickt.
Wenigstens wird der betreffende User nicht beleidigend und drohend wie ein "deactivated user" einst war.
Wuemi
Wuemivor 5 Jahren
@Imperator und @Frederica: kann euch nur vollständig zustimmen!
Engel63
Engel63vor 5 Jahren
Ebenfalls gleicher Meinung, es ist sehr schade, dass es so negativ denkende Menschen gibt und aus meiner Sicht, unzufrieden und stänkernd.

Das Beste ist wirklich: ignorieren

Wenn jemand nur schlechtes über die Migros zu sagen hat, finde ich dies provozierend und angriffig. Da sollte diese Person evt. den Anbieter wechseln und seine Produkte an einem anderen Ort einkaufen, ob er da nichts zu mozzen hat ist allerdings fraglich.

Frederica
Fredericabearbeitet vor 5 Jahren
Vielen Dank an @Engel63,@Wuemi,@Imperatorfür die Unterstützung.

“Sollte mich im Ton mässigen“, wurde mir mitgeteilt, obwohl ich keine Kraftausdrücke dem“Dragon“ zugeflüstert habe,der das geplapperte in Text umwandelte!

@Imperator

Gratulation: Super: bin nun nicht mehr alleine im VIP-Status; ein “M” muss man sich verdienen.

Vieleicht sehen wir uns in Kürze

Beste Grüsse
Istanbul
HirschiS
HirschiSvor 5 Jahren
Gerade nachgeschaut, und ich bin voll eurer Meinung. Das gehört sich nicht, solche Wertungen zu schreiben. Man soll Produkte bewerten, die man selber probiert hat und darauf auch ein vollständiges, gutes Feedback geben kann. Wenn man dann immer noch Mängel am Produkt anbringen will, dann sollte das doch bitte konstruktiv sein. Die Wertungen sind ja dazu da, dass die Migros ihr Sortiment verbessern kann!
Imperator
Imperatorvor 5 Jahren
Sali Istanbul,
danke für deine Gratulation, hat mich ehrlich gefreut!
Bis bald und schöne Grüsse vom
Imperator
Nero12
Nero12vor 5 Jahren
Ich kann mich den "Vorschreibern" nicht anschliessen, denn ich habe schon einige Beiträge von Ivan92 gelesen, die kritisch geschrieben wurden und ich unterstützen kann.
Coacoa200
Coacoa200vor 5 Jahren
Auch wenn ich kritisch bin, teile ich Eure Meinung.....


(bin nur bei Alpro sehr kritisch der Migros ggü :) )))
Alteshaus
Alteshausvor 5 Jahren
@Frederica
Ich glaube aber die Aussage der Migros über Bio Essig in PET Flaschen auch nicht. Da habe ich schon so viele Studien daüber gelesen und ich bin überzeugt, wenn diese in der Schweiz oder im nahen Ausland produziert werden, dann ist Glas ganz sicher umweltfreundlicher. Ausserdem ist der Beitrag von mir und ich hatte auch Bedenken über die Gesundheit geäussert und es ist bewiesen, dass Plastik in die Lebensmittel übergeht, gerade bei sauren Lebensmitteln. Und somit im Körper landet. Auf das wurde nicht richtig eingegangen. Das hat sogar schon vor Jahren der Kassensturz testen lassen.Und zwar nur mit Wasser. Das ist schon ein grosser Unterschied ob mit oder ohne Kohlensäure. Es ist einfach enttäuschend wenn Hersteller und Händler dieKostenhöher werten als die Gesundheit. Das ist hier der richtige Ort um dies auszudrücken anstatt nur für sich jammern und nichts dafür /dagegen zu unternehmen. Jede/r tut dies auf seine eigene Art und Weise. Dies zeigt dann die Realität, für die einen ist dies eine grosse emotionale Sache für die anderen eben nicht und nun eine Hetze gegen jemanden zu machen finde nicht in Ordnung.
Nero12
Nero12vor 5 Jahren
@jm, sehr gut geschrieben.
1