Im Forum mitdiskutieren | Migros Migipedia
Startseite

Immer schlechtere Qualität

Immer schlechtere Qualität

Amigo20
Amigo20vor 4 Monaten
Ich kaufe regelmässig in der Migros-Filiale in Bremgarten AG ein. Leider musste ich aber nun schon seit längerer Zeit feststellen, dass die Qualität von Obst und Gemüse immer schlechter wird. Es geht mir nicht darum, ob eine Gurke gerade oder krumm ist, das spielt mir keine Rolle. Aber wenn ich heute einen angeblich schön aussehenden Apfel kaufe und der morgen bereits vor sich hin fault und verschrumpelt, ist das ein grosses Problem. Ausserdem muss man in dieser Filiale bereits beim Kaufen der Ware aufpassen, da zum Teil bereits in den Auslagen faule Früchte und Gemüse präsentiert werden.
Man sieht zwar immer Personal, welche das Obst und Gemüse angeblich kontrollieren, aber dennoch kommt es immer häufiger vor, dass bereits verfaulte Ware in den Auslagen anzufinden ist. Ich finde das wirklich schlimm und dürfte meiner Meinung nach nicht passieren.

12 Antworten

Letzte Aktivität vor 3 Monaten
  • rollimaus
    rollimausvor 4 Monaten
    Schau mal bei den 2 "Deutschen" nach, da findest auch gute Ware.
  • blackwidow64
    blackwidow64vor 4 Monaten
    Leider stelle ich das generell in allen Migros Filialen. fest. Die Qualität der Früchte und des Gemüses lässt deutlich zu wünschen übrig. Kauft man es frisch und knackig, ist es am nächsten Tag schon schrumplig und welk.
  • Dutti-Fan
    Dutti-Fanvor 4 Monaten
    Es gibt auch ein Schweizer Dicounter:
    Denn er weiss, dass Kunden Frischprodukte mögen 😉
  • M-Infoline
    moderator
    M-Infolinevor 3 Monaten
    Hallo Amigo20, vielen Dank für dein Feedback zur Filiale Bremgarten. Selbstverständlich haben wir die Filialleitung über deine Erfahrungen informiert, damit sie entsprechende Massnahmen einleiten können. Auch uns ist es wichtig, stets frische und qualitativ einwandfreie Ware anzubieten. Wenn du künftig mangelhafte Produkte vorfindest, kannst du dich gerne direkt an das Verkaufspersonal wenden. Liebe Grüsse, Richi
  • Twilight
    Twilightvor 3 Monaten
    Endlich bringen das auch andere Kunden zur Sprache: Gemüsequalität in Migros in letzter Zeit echt mies. Kaufe aktuell nur noch Tiefkühlgemüse und frisches Gemüse aus Deutschland. Bin nicht gerade stolz drauf, aber nach drei Mal bitteren, faden Karotten und zehn Mal stinkendem Broccoli habe ich die Nase voll.
  • smartcoyote
    smartcoyotevor 3 Monaten
    Die Qualität bei Denner betreffend Gemüse/Früchte ist sicher um einiges besser als bei Migros, aber auch nicht immer top. Lidl/Aldi haben da meiner Meinung nach klar die Nase um Längen vorn; die Produkte sind frisch und Preis/Leistung stimmt.
  • smartcoyote
    smartcoyotevor 3 Monaten
    Ist nicht nur in Bremgarten, hier in ZH ist es auch so. Ich habe schon öfters hier im Forum die Qualität von Früchten und Gemüsen bemängelt; gab bis jetzt leider keine Besserung... Ich kaufe Gemüse/Früchte längstens nicht mehr im Migros.
  • smartcoyote
    smartcoyotevor 3 Monaten
    Hast du's mal bei Lidl/Aldi probiert? Ich habe dort nix zu beanstanden, die Ware ist einwandfrei und geschmacklich top.
  • indios
    indiosvor 3 Monaten
    Richtig. Doch man muss früh morgens gehen, an Feierabend ist alles weg, leider…
  • Antwort auf Beitrag von indios
    smartcoyote
    smartcoyotevor 3 Monaten
    Das stimmt, bis ca. Mittag/früher Nachmittag hat's noch was, gegen Abend ist meistens alles schon weg. Preis/Leistung stimmt halt total, und die Qualität ist einwandfrei, deswegen rennen ja auch viele zu Lidl/Aldi um Früchte/Gemüse zu kaufen.